Vortragsreihe im Treffpunkt am Markt

22.02.22, 18:30

Servatiushaus, Mühlenstraße 14, Siegburg

„Orientierungen und Antworten zu aktuellen Fragen in Kirche und Gesellschaft“

„Früher war ich ein flottes Huhn, heute bin ich eine lahme Ente. Meine alte Mutter, ihre Pflegekräfte und ich“

Lesung und Gespräch mit Professorin Dr. Sigrid Tschöpe-Scheffler zu ihrem gleichnamigen Buch

Sigrid Tschöpe-Scheffler hat ein sehr lesenswertes und bewegendes Buch geschrieben über ihre betreuungsbedürftige Mutter und deren osteuropäische und andere Pflege-Menschen. Wie ihre Mutter und auch sie selbst mit den unterschiedlichen, teilweise herausfordernden Situationen umgegangen sind, wird ebenfalls Thema an diesem Abend sein.

Zielgruppe dieser Lesung sind pflegende Angehörige oder Pflege organisierende Menschen im Umgang mit alten und kranken Menschen, erwachsene Töchter und Söhne von älter werdenden Menschen, Seniorinnen und Senioren und alle Interessierte.

Sigrid Tschöpe-Scheffler war bis 2015 Professorin an der Technischen Hochschule Köln und Institutsleiterin des Instituts für Kindheit, Jugend und Familie. Seit 2015 ist sie Projektleiterin eines Gemeinwesenprojekts in Kenia, Autorin und Referentin im In- und Ausland und Speakerin auf Online-Tagungen.

Der Eintritt ist frei.

Kirchengemeinde St. Servatius

Mühlenstraße 6
53721 Siegburg

In Notfällen:
0152 21697981

Das Pastoralbüro ist z. Zt. nur telefonisch erreichbar:

Mo - Do       09:30 - 13:00 Uhr
Fr                  09:30 - 12:00 Uhr

Neuigkeiten

Pastor Wahlen sagt "Danke!"

27. Januar 2022, 00:11
"Ganz herzlich möchte ich mich für die vielen schönen Aufmerksamkeiten zu meinem Geburtstag bedanken."
Weiter lesen

Sternsingeraktion in Kaldauen - Rückkehr

24. Januar 2022, 20:00
Empfang der Sternsinger aus Kaldauen und Wolsdorf mit einer feierlichen Messe in Liebfrauen
Weiter lesen

Empfehlen Sie uns