Treffpunkt am Markt: Vortrag: Was kommt nach dem Tod? Am Ende das Nichts?

29.01.20 18:30

Treffpunkt am Markt

Griesgasse 2
53721 Siegburg

Der Eintritt ist frei.

In dem Vortrag wird das in den Predigten stiefmütterlich behandelte Thema
der letzten Dinge aus Sicht der neueren Theologie dargestellt: Wie kann man
angesichts der modernen naturwissenschaftlichen Erkenntnisse sinnvoll und
verantwortungsvoll von Auferstehung, Ewigem Leben, Gericht, Himmel,
Fegefeuer oder Hölle sprechen? Der Vortrag ist angelehnt an das Buch des
Neutestamentlers Gerhard Lohfink „Am Ende das Nichts? Über Auferstehung und
Ewiges Leben“ (Freiburg, 6. Auflage, 2018). 

Siegfried Powalla, OStR i. R., war 40 Jahre tätig als katholischer
Religionslehrer. Er ist Übersetzer eines französischen theologischen Buches
ins Deutsche sowie Autor von Artikeln in der 'revue théologique de
l'université de Louvain'.

Kirchengemeinde St. Servatius

Mühlenstraße 6
53721 Siegburg

In Notfällen:
0152 54136030

Öffnungszeiten:

Mo, Mi        09:30 - 13:00 Uhr
Di                 09:30 - 16:00 Uhr
Do                09:30 - 11:30 Uhr
                     13:00 - 18:00 Uhr
Fr                  09:30 - 12:00 Uhr

Neuigkeiten

Pfadfinnderinnen erneuern Sternsingerutensilien

18. November 2019 13:59
Die Pfadfinderinnen vom Stamm Elisabeth von Thüringen bitten um Stoffspenden, um die Sternsingerutensilien zu erneuern.
Weiter lesen

Es ist ausgezählt ...

18. November 2019 13:30
... und sie stehen fest: Die neuen Mitglieder unseres Kirchenvorstandes.
Weiter lesen

Empfehlen Sie uns