Steht auf, die Lampen nehmt.

02.12.18 21:17
Nicola Thomé
1. Advent  Seid wachsam (c) Nicola Thomé

Im Familiengottesdienst, der heute in der Liebfrauenkirche in Kaldauen stattfand, ging es um die Wachsamkeit. Am ersten Advent sind wir aufgerufen, auf Christus zu blicken und wachsam zu sein. Viele Kinder, vor allem alle Kommunionkinder, waren im Gottesdienst, außerdem sang der Kirchenchor und erfreute die Anwesenden mit seinem schönen Chorgesang. So fiel ein nachgeholtes Cäcilienfest sehr passend auf den ersten Advent.
Am Ende des Gottesdienstes waren alle Kinder eingeladen, ein Teelicht mit der Aufschrift "Frieden" mit nach Hause zu nehmen. Sie sollen es anzünden, wenn Sie das Gefühl haben, in ihrer Familie oder bei ihren Freunden ein bisschen zum Frieden beigetragen zu haben. Mit dieser Aktion startete das Adventsprojekt der Familienmesstürme Liebfrauen und St. Anno, näheres dazu finden Sie hier: Adventsprojekt für Kinder

Kirchengemeinde St. Servatius

Mühlenstraße 6
53721 Siegburg

In Notfällen:
0152 54136030

Öffnungszeiten:

Mo, Mi        09:30 - 13:00 Uhr
Di                 09:30 - 16:00 Uhr
Do                09:30 - 11:30 Uhr
                     13:00 - 18:00 Uhr
Fr                  09:30 - 12:00 Uhr

Neuigkeiten

Taizégebet mit dem Chor Cantabile/AufTakt

18. März 2019 20:43
Zur Nacht der Lichter am Freitag, den 22. März 2019 um 19:00 Uhr in der Auferstehungskirche, lädt die ACK herzlich ein.
Weiter lesen

Fastenprojekt geht weiter

17. März 2019 16:00
Mit dem heutigen 2. Sonntag der Fastenzeit sind wir auf dem Weg, den wir mit Jesus gemeinsam in Richtung Ostern gehen, ein gutes Stück weiter ...
Weiter lesen

Empfehlen Sie uns