Sternsingersegen - Wann und wo?

06.01.21, 21:19
  • Sternsingen
Martina Sedlaczek

Sternsingeraktion 2021 - allgemeine Infos

Logo Die Sternsinger Kindermissionswerk (c) Kindermissionswerk

Die Sternsingeraktion findet dieses Jahr kontaktlos und von daher mit innovativen Konzepten rund um unsere Kirchtürme statt. 

Sollten Sie bis zum 21. Januar noch keinen Segensaufkleber erhalten haben, können Sie vom 21. Januar bis zum festgelegten Ende der Aktion am 2. Februar (Maria Lichtmess) einen im Pfarrbüro erhalten. 

Bitte sehen Sie möglichst von Bargeldspenden ab und überweisen Sie Ihre Spende lieber direkt auf das Konto der Pfarrgemeinde:

Kath. Kirchengemeinde St. Servatius
IBAN: DE28 3705 0299 0001 0141 41
BIC: COKSDE33
Verwendungszweck: Sternsingen

Sternsingeraktion 2021 - Wie geht es wo?

Liebfrauen, Kaldauen 
Die Sternsinger werden die gesegneten Aufkleber in die Briefkästen aller verteilen, die sich in die ausliegenden Listen eingetragen haben.

St. Anno, Nordstadt
Die Sternsinger können dieses Jahr nicht wie gewohnt von Haus zu Haus ziehen. Aufgrund dieser Tradition gibt es auch keine etablierten Listen, in die man sich hätte eintragen können. Für einige wenige Straßen, v.a. im nördlichen Teil des Gebiets (Alte Poststraße, Steinbahn und einzelne Seitenstraßen) wurden Straßenpatenschaften übernommen. Hier gibt es den Segen kontaktlos an sog. "Segens-Haltestellen", über die die Anwohner im Vorfeld per Einwurfzettel informiert werden. Darüber hinaus werden Segensaufkleber auch in der Kirche ausgelegt werden.

St. Antonius, Seligenthal
Die Sternsinger werden die gesegneten Aufkleber in die Briefkästen aller verteilen, die sich in die ausliegenden Listen eingetragen haben.

St. Elisabeth, Deichhaus:
Die Pfadfinderinnen werden die gesegneten Aufkleber in die Briefkästen verteilen.

St. Hedwig, Zange
Die Sternsinger werden die gesegneten Aufkleber in die Briefkästen aller verteilen, die ihn in den Vorjahren bekommen haben oder die sich dieses Jahr neu gemeldet haben.

St. Joseph, Brückberg
Die Sternsinger werden die gesegneten Aufkleber in die Briefkästen aller verteilen, die ihn in den Vorjahren bekommen haben oder die sich dieses Jahr neu gemeldet haben.

St. Mariä Empfängnis, Stallberg
Der Segensaufkleber kann nach den Gottesdiensten am 09.01. und am 16.01. mitgenommen werden. Er wird, wie schon an drei Terminen zuvor, aus dem Fenster des Pfarrheimes angeboten.

St. Mariä Namen, Braschoß
Der Segensaufkleber kann in der Kirche abgeholt werden am 16.01.2020 von 16-18:30 Uhr, am 23.01.2020 von 10-12 Uhr und am 30.01.2020 von 16-18:30 Uhr.

St. Servatius, Innenstadt 
Die Sternsinger werden die gesegneten Aufkleber in die Briefkästen aller verteilen, die ihn in den Vorjahren bekommen haben oder die sich dieses Jahr neu gemeldet haben.

St. Dreifaltigkeit, Wolsdorf
Die Sternsinger werden die gesegneten Aufkleber in die Briefkästen aller verteilen, die sich für einen persönlichen Besuchswunsch angemeldet hatten. Darüber hinaus kann 
der Segensaufkleber nach den Messen in der Dreifaltigkeitskirche mitgenommen werden. 

Wöchentlicher Newsletter miteinander

Kirchengemeinde St. Servatius

Mühlenstraße 6
53721 Siegburg

In Notfällen:
0152 21697981

Telefonisch und persönlich erreichbar:

Mo, Mi        09:30 - 13:00 Uhr
Di                 09:30 - 16:00 Uhr
Do                09:30 - 11:30 Uhr
                     13:00 - 18:00 Uhr
Fr                  09:30 - 12:00 Uhr

Neuigkeiten

Berufungsgeschichten

15. Januar 2021, 09:50
Diakon Scholand macht sich im Vorwort des "miteinander" Gedanken zu den Lesungstexten des 2. Sonntags im Jahreskreis.
Weiter lesen

Ein Kaplan zieht um

13. Januar 2021, 21:29
Kaplan Joaquim Wendland zog es von der Nordstadt hinauf nach Kaldauen.
Weiter lesen

Empfehlen Sie uns