10 Jahre ACK Siegburg

18.08.22, 18:00
Karl-Heinz Wahlen
Vor fast 10 Jahren wurde am 23. August 2012 in der Krypta auf dem Michaelsberg die Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (kurz ACK) Siegburg gegründet. 

Die ACK bedeutet keine „Überkirche“, die die christlichen Gemeinden vor Ort ersetzt, sondern hier treffen sich engagierte Vertreter aus den Gemeinden, um gemeinsames christliches Handeln abzusprechen.

ACK Logo transp (c) ACK Siegburg

 Heute gehören der ACK Siegburg die katholische Kirchengemeinde Sankt Servatius, die evangelische Kirchengemeinde Siegburg, die evangelische Kirchengemeinde Siegburg-Kaldauen und die evangelisch freikirchliche Christusgemeinde Siegburg an.

Ökumene ist kein Arbeitsfeld für „Gutmenschen“, sondern taucht an zentraler Stelle im Evangelium auf. Im Johannesevangelium finden wir die Szene, wie Jesus kurz vor seinem Gang ins Kidrontal zum Garten Getsemani im Abendmahlssaal das Abschiedsgebet zum Vater spricht. Er betet für seine Jünger: „Alle sollen eins sein: Wie du, Vater, in mir bist und ich in dir bin, sollen auch sie in uns sein… denn sie sollen eins sein, wie wir eins sind.“ (Joh 17,21-22)

Jesus selbst will und betet für die Einheit seiner Jünger bzw. der Glaubenden. Warum? „So sollen sie vollendet sein in der Einheit, damit die Welt erkennt, dass du mich gesandt hast und die Meinen ebenso geliebt hast, wie mich.“ (Joh 17,23)

Jesus verbindet die Einheit der Christen mit ihrer Glaubwürdigkeit! 

Jahrhundertelang war das Miteinander der verschiedenen christlichen Kirchen und Konfessionen eher ein Gegeneinander. Man misstraute einander und die Kontroverstheologie entstand, um sich gegenseitig zu widerlegen. 

Vor rund 100 Jahren entstand weltweit die ökumenische Bewegung, seit 10 Jahren versuchen nun engagierte Christen, in Siegburg die Einheit zu leben.

Wir wünschen der ACK Siegburg (und da wir Mitglied sind, auch uns) und allen engagierten Christen noch viele, viele Jahre gemeinsamen Christseins.

Dies wünscht im Namen aller
Ihr Pastor Karl-Heinz Wahlen

Kirchengemeinde St. Servatius

Mühlenstraße 6
53721 Siegburg

In Notfällen:
0152 21697981

Das Pastoralbüro ist für den Publikumsverkehr geöffnet:

Mo - Do       09:30 - 13:00 Uhr
Fr                  09:30 - 12:00 Uhr

Neuigkeiten

Vorverkauf hat begonnen!

1. Oktober 2022, 12:04
Der Kartenvorverkauf für das festliche Chor-/Orchesterkonzert am 5.11.22 um 18.00 Uhr in St. Anno hat begonnen.
Weiter lesen

Rom – wir kommen!

30. September 2022, 08:17
Unsere Messdiener:innen fahren auf Rom-Wallfahrt, nachdem sie in den letzten Monaten mit zahlreichen Gemeindecafés finanzielle Unterstützung ...
Weiter lesen

Empfehlen Sie uns