Katholische Frauengemeinschaft Deutschlands

kfd_logo

Die Katholische Frauengemeinschaft Deutschlands (kfd) ist mit rund 500.000 Mitgliedern in 5.300 KFD-Gemeinschaften Deutschlands größter Frauenverband. Sie ist eine Gemeinschaft von Frauen, die einander helfen, ermutigen und begeleiten, nach der Botschaft Jesu Christi, in Partnerschaft mit allen Menschen zur vollen personalen Entfaltung zu gelangen. Sie sind ausserdem Begegnungsstätten für ihre Mitglieder und bieten kulturelle und soziale Dienste. In vielen Kirchengemeinden haben sie eine wesentliche Bedeutung für das Gemeindeleben.

Ansprechpartner an den einzelnen Kirchtürmen sind:

Sankt Anno
Roswitha Hochgürtel
02246/9258544

Sankt Dreifaltigkeit
Iris Dietz
02241/53256

Sankt Elisabeth
Dorothea Kalbitz
02241/64693 

Liebfrauen
Adelheid Preißner
02241/382190

Sankt Mariä Empfängnis
Maria Steckel
02241/384492

Sankt Servatius
Angelika Kirsch
02241/1695417                                                              

                                                                  

Kirchengemeinde St. Servatius

Mühlenstraße 6
53721 Siegburg

In Notfällen:
0152 21697981

Das Pastoralbüro ist für den Publikumsverkehr geöffnet:

Mo - Do       09:30 - 13:00 Uhr
Fr                  09:30 - 12:00 Uhr

Neuigkeiten

Firmkurs beginnt mit Thema Schöpfung

4. Februar 2023, 14:55
Die Jugendlichen des diesjährigen Firmkurses legen ihren Wunschschwerpunkt auf Aktionen – am 29. Januar gab es die erste.
Weiter lesen

Christen - Salz der Erde und auch Licht der Welt

2. Februar 2023, 22:20
Priesteramtskandidat Johannes Shimizu überlegt im aktuellen Vorwort, wie wir Christen vielleicht bewusster versuchen können, Salz und Licht zu sein.
Weiter lesen

Empfehlen Sie uns