Abschluss der Fastenaktion "Haltestellen 40 Tage"

05.04.21, 22:40
  • Fastenhaltestellen 40 Tage
Martina Sedlaczek

Mit dem Ende der Fastenzeit ging auch die Aktion "Haltestellen 40 Tage" zu Ende. Zwei unterschiedliche Meinungen traten zu Tage:

Fastenaktion Osterkiste1 (c) Martina Sedlaczek

These 1: Es war als Fastenaktion gedacht, dass Projekt "Haltestellen 40 Tage". Und die Fastenzeit ist mit Ostern beendet, da muss eigentlich nichts mehr kommen.

These 2: Aber die Fastenzeit bereitet doch auf Ostern vor, arbeitet darauf hin, da muss noch was kommen.

These zwei überzeugte und so wandelten sich die Haltestellen in "Osterkisten".

Fastenaktion Osterkiste (c) Gabi Pöge

Ein Ostergruß und coronagerecht verpackte Eier standen seit Ostersonntag an den gewohnten Orten der Haltestellen, in der Nähe aller Kirchen.

Möglich war dies dank der großzügigen Unterstützung der kfd der Innenstadt, die 500 bunte Eier spendete und der Hilfe von ein paar fleißigen Händen, die für die Osterkisten an der Liebfrauenkirche und an St. Antonius noch zusätlich Eier färbten und die Kisten füllten.

Nun ist sie abgeschlossen, die erste gemeinsame Aktion aller Kirchtürme unserer Kirchengemeinde.
Dank an alle, die als Haltestellenpaten mitgemacht haben!
Positiver Nebeneffekt: Man lernte sich untereinander kennen/besser kennen und bekam auch nochmal einen besseren Überblick über die einzelnen Kirchen.

Die Rückmeldungen aus der Gemeinde waren durchweg positiv, stellvertretend dafür steht diese:
Wir haben uns wirklich jedes Wochenende gefreut, uns eine Fastentüte abzuholen. Das war wirklich immer wieder schön in dieser schweren Zeit.

 

Wöchentlicher Newsletter miteinander

Kirchengemeinde St. Servatius

Mühlenstraße 6
53721 Siegburg

In Notfällen:
0152 21697981

Telefonisch und persönlich erreichbar:

Mo - Do       09:30 - 13:00 Uhr
Fr                  09:30 - 12:00 Uhr

Nachmittags mit vorheriger Terminvereinbarung per Telefon oder Mail

Neuigkeiten

Unser Gott ist die Liebe

23. Juli 2021, 10:00
Doch wo ist er angesichts all der Zerstörung, fragt sich Gemeindereferentin Carmen Kremser im dieswöchigen Vorwort.
Weiter lesen

Verstärkung in der Leiterrunde

23. Juli 2021, 08:00
Das erste Treffen in Präsenz mit neuen und alten Gesichtern.
Weiter lesen

Empfehlen Sie uns