Allerheiligen im Seniorenzentrum

01.11.22, 09:58
Martina Sedlaczek

Jeden Montag feiern wir in den Seniorenheimen Gottesdienst mit den Bewohnern.

So auch gestern im Seniorenzentrum am Hohen Ufer. Wir lasen die Lesungstexte von Allerheiligen. Wie gut tut es doch, Jesu "Selig seid ihr!" zu hören und kein "Ihr sollt" oder "Ihr müsst". Hier bringt Jesus deutlich zum Ausdruck, wie er selbst Gott erfahren hat: Als liebenden  Vater und Freund des Lebens.

Erinnerungskerzen Altersheim (c) Martina Sedlaczek

Vor den Fürbitten gedachten wir unserer lieben Verstorbenen. Jeder benannte einen, für den dann jeweils eine Kerze entzündet wurde. Wir dankten für die Freundschaft, Liebe und Freude, die sie in unser Leben gebracht haben.

WGD Altersheim (c) Martina Sedlaczek

Wir sind mit den Verstorbenen verbunden und im gemeinsamen Gedenken auch untereinander. 

Zum Abschluss der Fürbitten beteten wir noch für alle an Corona erkrankten Bewohner um baldige Genesung.

Kirchengemeinde St. Servatius

Mühlenstraße 6
53721 Siegburg

In Notfällen:
0152 21697981

Das Pastoralbüro ist für den Publikumsverkehr geöffnet:

Mo - Do       09:30 - 13:00 Uhr
Fr                  09:30 - 12:00 Uhr

Neuigkeiten

Kita-Wald löst Begeisterung aus

2. Dezember 2022, 15:14
Die Kita Liebfrauen und der Ortsausschuss Kaldauen pflanzten 300 Rotbuchen-Setzlinge auf eine gerodete Waldparzelle, unterhalb des Kaldauer Friedhofs.
Weiter lesen

Wie gehen wir mit Krisen um?

1. Dezember 2022, 22:39
Pater Shaji geht im Vorwort des miteinanders der Frage nach, wie wir an Weisheit und Erkenntnis gelangen, um Krisen gut zu bewältigen.
Weiter lesen

Empfehlen Sie uns