Andere Formen des Glaubenslebens

20.03.20 14:24
Martina Sedlaczek

Live-Übertragung einer Messe aus unserer Pfarrkirche!

Guido Harzen, unser Seelsorgebereichsmusiker schreibt: "Besondere Situationen geben ja häufig besonderen Ideen Raum, die man unter normalen Umständen nicht umgesetzt hätte ... Daher gehen wir am kommenden Sonntag mit einem Pilotprojekt an den Start: wir werden eine Hl. Messe live aus St. Servatius im Internet streamen!" 

Die Hl. Messe feiern wir am  Sonntag, 29.3.2020 ab 18.25 Uhr.
Bitte gebt/geben Sie dafür auf YouTube das Stichwort “St. Servatius Siegburg” ein.

Hier gibt es mehr Informationen

Im Fernsehen und Internet gibt es Live-Übertragungen von Gottesdiensten, die die Möglichkeit zum Mitfeiern bieten: 

—> das ZDF überträgt sonntags live im Fernsehen um 9:30 / 10:00 Uhr Gottesdienste und Hl. Messen aus unterschiedlichen evangelischen und katholischen Gemeinden

—> das domradio (www.domradio.de) überträgt im Internet morgens um 10:00 Uhr und abends um 18.30 Uhr die Hl. Messe aus dem Kölner Dom

—> die Hl. Messe aus St. Remigius in Bonn können Sie um 12:00 Uhr im Internet auf www.bonner-muenster.de mitfeiern

Hier finden Sie auf den Seiten des Erzbistums eine jeweils aktuelle Aufstellung aller Fernseh-, Radio und Internetgottesdienste. Auch eine Liste aller Gemeinden, die eigene Livestreammessen anbieten Überblick aller Online-Messen

Persönliches Gebet beim abendlichen Glockenläuten in Gebetsgemeinschaft

Kirchenglockenausstellung im Abbay royale de Fontevraud (Frankreich) (c) Gabi Pöge

Da sich die Menschen nicht mehr zu Gottesdiensten versammeln können, läuten bis zum Gründonnerstag in allen Kirchen des Erzbistums Köln täglich um 19.30 Uhr die Glocken.

Das Geläut lädt zum persönlichen Gebet ein und soll Zeichen einer bleibenden Gebetsgemeinschaft sein. 

Sollten bei Ihnen in der Nähe keine Glocken zu hören sein, können Sie sich hier die von St. Dreifaltigkeit anhören  Klockengeläut St. Dreifaltigkeit.

Abendgebet der Taizé-Brüder online

Da auch in Taizé alles geschlossen ist, übertragen die Brüder Ihr Abendgebet um 20.30 Uhr per Livestream über ihre Internetseite.

Zur Seite der Communauté von Taizé

Aktion "Kerze im Fenster" - jeden Abend

Kerze im Fenster (c) Clarissa Stock

Die Idee kam aus dem Pastoralteam St. Pankratius Oberhausen-Osterfeld:

Jeden Abend um 20.00 Uhr eine Kerze anzünden, sichtbar ins Fenster stellen und dazu ein Vaterunser beten.

Das Licht als Symbol auch und gerade für unseren Gott, als Zeichen des Lebens und als Zeichen der Freude und der Helligkeit in alle Dunkelheiten des Lebens hinein. Gerade in dieser dunklen Zeit, wo viele Angst und Sorge haben, ist das Licht besonders mutmachend und kraftschenkend.

digitale Fastenimpulse, Gebetsapps und Online-Gemeinschaften

Dazu finden Sie viele Tipps auf www.katholisch.de

Kirchengemeinde St. Servatius

Mühlenstraße 6
53721 Siegburg

In Notfällen:
0152 54136030

Öffnungszeiten:

Mo, Mi        09:30 - 13:00 Uhr
Di                 09:30 - 16:00 Uhr
Do                09:30 - 11:30 Uhr
                     13:00 - 18:00 Uhr
Fr                  09:30 - 12:00 Uhr

Neuigkeiten

Wir trauern um Rosemarie Jüsten

27. März 2020 18:03
Frau Rosemarie Jüsten, die zuletzt im CBT-Wohnhaus St. Monika in Sankt Augustin lebte, verstarb am 15. März. ...
Weiter lesen

Auch die Anno-Pfadfinder starten Hilfsaktion

27. März 2020 16:06
Die Pfadfinder vom DPSG Stamm St. Anno Siegburg möchten in dieser Zeit einen sozialen Beitrag leisten und den Hilfsbedürftigen unter die Arme greifen.
Weiter lesen

Empfehlen Sie uns