Brief unseres zukünftigen Pastors

08.02.19 13:00
Karl-Heinz Wahlen

Liebe Gemeinde in Siegburg,

es ist jetzt schon ein gutes halbes Jahr vergangen, seitdem Sie erfahren haben, dass ich zum 1.03.2019 als Pfarrer zu Ihnen kommen werde. Eine lange Zeit!

Als im Juni 2018 an mich herangetragen wurde, nach Siegburg zu wechseln, war es mir wichtig, in Porz einen guten Abschluss zu finden. Dies sollte das Weihnachtsfest 2018 sein, was wir dann auch noch gut feiern konnten und am 13.01.2019 bin ich schließlich dort verabschiedet worden.

Zur Zeit befinde ich mich in Oberursel im Taunus. Hier arbeitete ich vier Wochen in der Pfarrei St. Ursula mit, um neue Projekte in der Pastoral miterleben zu können.

Bald werde ich nun bei Ihnen sein. Einige und einiges habe ich schon kennengelernt: Ich habe im KV vorbei geschaut, an einem Klausurtag des PGR teilgenommen, bin im Pastoralteam gewesen. Mit Pfarrer Jablonka habe ich gesprochen und auch Pfr. Weiffen habe ich besucht. Allerdings habe ich auch Einladungen ablehnen und Kontaktaufnahmen auf später verschieben müssen, da meine Zeit bei Ihnen ja noch erst beginnt, und andere Dinge vorher abgeschlossen sein wollen und müssen. Dafür bitte ich um Verständnis. Der Umzug wird Ende Februar erfolgen, wenn ich aus Oberursel zurück bin. 

Ab 1. März bin ich dann zu 100 Prozent bei Ihnen. Da gilt es vieles erst einmal wahrzunehmen, ich freue mich schon auf die Begegnungen. Vor allem möchte ich Sie vor Ort besuchen, zu Ihnen kommen, die Gemeinden an den Kirchtürmen, Gruppierungen, Gruppen und Menschen kennenlernen. Gemeinsam sind wir unterwegs, gemeinsam müssen wir gehen!

Der Start ist so geplant, dass die feierliche Einführung mit einer Hl. Messe am Freitag den 1. März um 18.30 Uhr in der Pfarrkirche St. Servatius gefeiert wird; anschließend ist im Servatiushaus Gelegenheit zum Beisammensein. Alle sind herzlich eingeladen!

Allerdings werden sicherlich nicht alle können (es ist abends und zudem Karneval). Dies ist aber nicht schlimm. Die Wochen danach möchte ich nutzen, um dann an den einzelnen Kirchtürmen mit Ihnen Gottesdienst zu feiern und danach zusammen zu sein. Sie können sich gerne etwas Nettes dazu überlegen.

Ich weiß, dass sich in der Vergangenheit viele bis an den Rand ihrer Möglichkeiten eingesetzt haben, und auch in der Übergangszeit immer wieder zur Verfügung gestanden und vieles aufgefangen haben. Dafür möchte ich Ihnen auch von meiner Seite aus danken.

In Siegburg – so habe ich schon erfahren – gibt es einiges zu tun. Es gibt aber auch viele interessierte und engagierte Menschen, gute pastorale Projekte und die Bereitschaft, im Glauben die Zukunft zu gestalten. Bald werde ich ein Teil davon sein dürfen – ich freue mich darauf! 

Team PGR-Klausrtag 11-2018 (c) Martina Sedlaczek


         
        Es grüßt Sie aus Oberursel

            Ihr zukünftiger Pastor

               Karl-Heinz Wahlen

 

 

Kirchengemeinde St. Servatius

Mühlenstraße 6
53721 Siegburg

In Notfällen:
0152 54136030

Öffnungszeiten:

Mo, Mi        09:30 - 13:00 Uhr
Di                 09:30 - 16:00 Uhr
Do                09:30 - 11:30 Uhr
                     13:00 - 18:00 Uhr
Fr                  09:30 - 12:00 Uhr

Neuigkeiten

Amos? Wer ist Amos?

20. September 2019 12:11
Diese Frage beantwortet Diakon Scholand in dem Vorwort des aktuellen "miteinander" für die kommende Woche.
Weiter lesen

Vorausschau auf das Regionalforum Köln

19. September 2019 22:01
Am Samstag ist es soweit: Das 1. Regionalforum findet statt. Was erwartet uns, warum nehme ich teil?
Weiter lesen

Empfehlen Sie uns