Das zweite inhaltliche Treffen

26.03.22, 23:03
  • Firmvorbereitung 2022
Tania Quadt
Einladungspostkarte (c) Tania Quadt

Zum zweiten Treffen unseres Firmvorbereitungskurses am 13.03. hatten die Firmlinge wieder eine Einladungspostkarte erhalten. Sie ließ der Phantasie zum Thema des Tages freien Lauf: Schatzsuche in der Bibel, auf ins Unbekannte, eine Entdeckungsreise, ...

Bibel-Quiz

Bibel-Quiz (c) Susanne Coenen

Am Anfang unseres Treffens stand ein Quiz mit Fragen rund um die Bibel. Wir wollten das Interesse für dieses große, dicke, verstaubte, alte Buch wecken. Daher waren auch die Fragen nicht die üblichen, sondern eher ausgefallene, z.B. "Das Logo welches Internebrowsers wurde durch eine Bibelgeschichte inspiriert?" (Falls Sie es nicht wissen - es war Firefox.)

Einführung in die Geschichte der Bibel

Die Bibel (c) Susanne Coenen

Dann erzählte Pastor Wahlen den Firmanwärter*innen einiges über die Bibel:
Wann sie geschrieben wurde und für wen.
Dass man zwischen den Zeilen lesen muss.
Dass Worte heute eine andere Bedeutung haben als sie damals hatten, zur Zeit wo sie aufgeschrieben wurden.
Dass Worte damals bei den Menschen, die sie lasen oder vorgelesen bekamen, ein anderes Gewicht hatten, als sie es heute haben.

Miniworkshops

Bibelgeschichten umschreiben (c) Susanne Coenen

Wir verteilten uns auf drei Workshops, um uns etwas näher mit einigen Bibelgeschichten zu beschäftigen.
In der ersten Gruppe wählte man sich eine Bibelgeschichte aus und schrieb sie in die heutige Zeit um. Hier beispielhaft die Erzählung vom verlorenen Schaf:

Das verlorene Schaf (c) Tania Quadt
Bible Art (c) Tania Quadt

In der zweiten Gruppe setzten sich die Teilnehmer jeweils künstlerisch mit einer Bibelstelle auseinander. Sie zeichneten die Bibelgeschichte oder ihre Gedanken dazu.
Hier zur Geschichte vom verlorenen Sohn.

Meine Bibelstelle finden (c) Susanne Coenen

In der dritten Gruppe hieß es, eigene Bibelstellen zu finden. Solche, die mich persönlich ansprechen.

Abschluss

Zum Ende unseres Treffens präsentierten wir uns gegenseitig unsere Ergebnisse und tauschten uns aus.
In zwei Wochen sehen wir uns wieder.

Kirchengemeinde St. Servatius

Mühlenstraße 6
53721 Siegburg

In Notfällen:
0152 21697981

Das Pastoralbüro ist für den Publikumsverkehr geöffnet:

Mo - Do       09:30 - 13:00 Uhr
Fr                  09:30 - 12:00 Uhr

Neuigkeiten

Vorverkauf hat begonnen!

1. Oktober 2022, 12:04
Der Kartenvorverkauf für das festliche Chor-/Orchesterkonzert am 5.11.22 um 18.00 Uhr in St. Anno hat begonnen.
Weiter lesen

Rom – wir kommen!

30. September 2022, 08:17
Unsere Messdiener:innen fahren auf Rom-Wallfahrt, nachdem sie in den letzten Monaten mit zahlreichen Gemeindecafés finanzielle Unterstützung ...
Weiter lesen

Empfehlen Sie uns