Dieses Jahr mal eine "Video-Pfingstnovene"

15.05.20 11:52
Gabi Pöge

Die diesjährige Pfingstnovene, die Vorbereitungstage auf das Hochfest Pfingsten, wird – wie so Vieles andere in unserem Leben momentan auch – mal ganz anders.

So wie Maria und die Apostel im Abendmahlssaal versammelt waren und auf die Ankunft des Heiligen Geistes warteten, so wollen auch wir uns, wie in jedem Jahr an den neun Tagen zwischen Christi Himmelfahrt und Pfingsten, ihm öffnen und uns bereiten. 
In diesem Jahr allerdings mit Hilfe von Pfingstnovenen-Impulsen, die wir jeden Tag in einer anderen unserer Siegburger Kirchen aufnehmen und auf der Homepage verlinkt, senden werden. Jeden Tag können wir so alle gemeinsam auf ganz unterscheidliche Art und Weise um die Gabe des Heiligen Geistes bitten.

Lassen Sie sich überraschen und schauen sich die Videos ab dem 22. Mai an! 

Lied aus dem Gotteslob Nr. 346 (c) Gabi Pöge

Das Lied "Atme in uns, Heiliger Geist, brenne in uns, Heiliger Geist..." (GL 346), in dem die Bitte um den Heiligen Geist so treffend ausgedrückt ist, wird in jedem dieser neun Impuls-Videos auf die eine oder andere Art zu hören sein.

Gerne wollen wir Ihr Gebet mit in unsere Novene hineinnehmen

Bitte schicken Sie uns Fürbitten, oder ein Anliegen, dass Sie haben – ein Anliegen, bei dem Sie den Eindruck haben, dass Sie genau dafür den Heiligen Geist besonders gut gebrauchen könnten – an redaktion-homepage@servatius-siegburg.de. Wir werden die Fürbitten und Anliegen einbauen und so alle gemeinsam auf das Pfingstfest zugehen.

Kirchengemeinde St. Servatius

Mühlenstraße 6
53721 Siegburg

In Notfällen:
0152 21697981

Telefonisch und per Mail erreichbar:

Mo, Mi        09:30 - 13:00 Uhr
Di                 09:30 - 16:00 Uhr
Do                09:30 - 11:30 Uhr
                     13:00 - 18:00 Uhr
Fr                  09:30 - 12:00 Uhr

Neuigkeiten

Atem Gottes, komm!

30. Mai 2020 15:47
So heißt es in dem Pfingstlied „Atme in uns, Heiliger Geist!“. Dieser Atem Gottes war bei der Entstehung der Pfingstnovene in unserer Gemeinde ...
Weiter lesen

Pfadfinder im Dauereinsatz

30. Mai 2020 13:30
Was würden wir ohne sie machen - die Pfadfinder von St. Anno, die ganz viele Ordnerdienste vor den Messen übernehmen.
Weiter lesen

Empfehlen Sie uns