Du bist aber groß geworden!

15.05.20 18:20
Gabi Pöge
Anfang der Steineschlange an der Annokirche (c) Gabi Pöge

Heute vor einer Woche haben Mitarbeiter des SKM-Geflüchtetenarbeit und Mitglieder der Gemeinde St. Anno diese Steineschlange am Schaukasten der Kirche in der Kempstraße ausgegesetzt.

Zweiter Teil der Steineschlange an der Annokirche (c) Gabi Pöge
Neuer Aushang der Mitmach-Aktion

Sie soll ein Zeichen für den Zusammenhalt der Anwohner rund um den Kirchturm sein und deren Verbundenheit. Dies ist für jeden Spaziergänger, Anwohner und Kirchgänger der vorbeikommt, auf einem Schild direkt über dem Schlangenkopf in zwei Sprachen zu lesen.

Die nur zwei Tage vorher ausgesetzte Schlange wurde über Nacht gestohlen. Die Initiatorinnen waren sehr traurig darüber und setzten so schnell wie möglich diese zweite Schlange aus. So ist sie dann auch ein Zeichen der Hoffnung und Zuversicht geworden, dass die Aktion beim zweiten Versuch gelingen würden und diese Hoffnung wurde belohnt, denn nach einer Woche liegt die Schlange nicht nur noch – sie ist auf 54 Steine angewachsen!!

Einer schöner als der andere :))) !!! 

Dritter Teil der Steineschlange an der Annokirche (c) Gabi Pöge

Ein herzliches Dankeschön an alle, die sich eingebracht und dieses gemeinsame Kunstwerk so wunderschön und groß haben werden lassen!

Vierter Teil der Steineschlange an der Annokirche (c) Gabi Pöge

Wir hoffen, dass dieses Zeichen noch lange weiterwachsen wird: jeder bemalte, oder beschriftete Stein ist uns herzlich willkommen. Machen auch Sie mit!!

Fünfter Teil der Steineschlange an der Annokirche (c) Gabi Pöge

Kirchengemeinde St. Servatius

Mühlenstraße 6
53721 Siegburg

In Notfällen:
0152 21697981

Telefonisch und per Mail erreichbar:

Mo, Mi        09:30 - 13:00 Uhr
Di                 09:30 - 16:00 Uhr
Do                09:30 - 11:30 Uhr
                     13:00 - 18:00 Uhr
Fr                  09:30 - 12:00 Uhr

Neuigkeiten

Atem Gottes, komm!

30. Mai 2020 15:47
So heißt es in dem Pfingstlied „Atme in uns, Heiliger Geist!“. Dieser Atem Gottes war bei der Entstehung der Pfingstnovene in unserer Gemeinde ...
Weiter lesen

Pfadfinder im Dauereinsatz

30. Mai 2020 13:30
Was würden wir ohne sie machen - die Pfadfinder von St. Anno, die ganz viele Ordnerdienste vor den Messen übernehmen.
Weiter lesen

Empfehlen Sie uns