Ein Jahr voller Musik

22.01.20 16:13
Gabi Pöge

Allein schon die Liste der jetzt schon geplanten "Musik im Gottesdienst" für dieses noch junge Jahr ist beeindruckend lang. In unserer großen Pfarrgemeinde gibt es aber in 2020 noch viel mehr musikalischen Genuss zum Hören und Erleben:

  • so die Konzerte in den Reihen "Siegburger Abendmusik" und "29. Siegburger Orgelzyklus"
  • die wöchentlich Samstag Mittag stattfindende "Orgelmusik zur Marktzeit" in unserer Pfarrkirche St. Servatius
  • ausserdem wird im März ein Familienchortag unter dem Motto "Hauptsache, es funkt!" veranstaltet (mehr Infos und das Anmeldeformular finden Sie hier!)
Anmeldeformular für den Familienchortag (c) Guido Harzen
SchatzKammerMusik (c) Guido Harzen
  • und eine neue Konzertreihe "SchatzKammerMusik" geht an den Start. So genannt, da diese Konzerte in der Schatzkammer der Servatiuskirche stattfinden werden 
    –> das erste Konzert dafür ist auch schon terminiert (Infos hier). 

Musik im Gottesdienst

Samstag, 1. Februar, 17.00 Uhr in St. Anno:
Festmesse mit Lichterprozession. Die Chorgemeinschaft St. Servatius/St. Anno singt Ausschnitte aus der “Kleinen Orgelsolomesse” von J. Haydn u.a. Solistin: Amelie Deppe (Sopran)

Sonntag, 2. Februar, 11.00 Uhr in der Liebfrauenkirche:
Am Fest der Darstellung des Herrn singt die Chorgemeinschaft St. Marien die Missa “Jubilate Deo” von H. Angstenberger, Ltg. Bernd Schaboltas

Samstag, 29. Februar, 18.00 Uhr in St. Servatius:
Evensong zum Abschluss des “Ewigen Gebetes”. Mit dem Chor Cantiamo aus Kaldauen, Ltg. Bernd Schaboltas, Orgel: Guido Harzen

Sonntag, 5. April, 12.00 Uhr in der Abteikirche:
Festmesse zum Pamlsonntag mit dem Projekt:CHOR!, Ltg: Guido Harzen

Karfreitag, 10. April, 15.00 Uhr in der Liebfrauenkirche:
Karfreitagsliturgie unter Mitwirkung der Chorgemeinschaft St. Marien, Ltg. Bernd Schaboltas

Karfreitag, 10. April, 15.00 Uhr in St. Servatius:
Karfreitagsliturgie. Das Ensemble Sing4You singt die Johannespassion von H. Schroeder

Karsamstag, 11. April, 21.00 Uhr in St. Anno:
Osternachtsfeier. Mit dem Projekt:CHOR! Ltg. Guido Harzen

Ostersonntag, 12. April, 09.30 Uhr in St. Servatius:
Osterhochamt. Die Chorgemeinschaft St. Servatius/St. Anno singt die “Missa in F” von Klaus Wallrath für Chor, Soli und Orgel

Ostersonntag, 12. April, 11.00 Uhr in der Liebfrauenkirche:
In dieser Festmesse singt die Chorgemeinschaft St. Marien, Ltg. Bernd Schaboltas

Ostermontag, 13. April, 11.00 Uhr in St. Anno:
Osterhochamt. Die Chorgemeinschaft St. Servatius/St. Anno singt die “Missa in F” von Klaus Wallrath für Chor, Soli und Orgel

Ostermontag, 13. April, 11 Uhr in der Liebfrauenkirche:
Der Chor Cantiamo singt traditionell in dieser Messe, Ltg. Bernd Schaboltas

Sonntag, 10. Mai, 09.30 Uhr in St. Servatius und 11.00 Uhr in St. Anno:
Hl. Messen mit Musik für Alphorn/Posaune & Orgel (Solist: Thomas Lindt)

Freitag, 29. Mai, 18.00 Uhr in St. Anno:
Firmgottesdienst mit Weihbischof Ansgar Puff. Es singt der Chor Cantiamo zusammen mit dem Projekt:CHOR!, Ltg. Guido Harzen

Pfingstsonntag, 31. Mai, 09.30 Uhr in St. Servatius:
Pfingsthochamt. Die Chorgemeinschaft St. Servatius/St. Anno singt die “Missa in d” von Antonio Lotti und das “Veni sancte spiritus” von Wilson

Pfingstsonntag, 31. Mai, 11.00 Uhr in der Liebfrauenkirche:
In dieser Festmesse singt die Chorgemeinschaft St. Marien, Ltg. Bernd Schaboltas

Pfingstmontag, 1. Juni, 11.00 Uhr in St. Anno:
Pfingsthochamt. Die Chorgemeinschaft St. Servatius/St. Anno singt die “Missa in d” von Antonio Lotti und das “Veni sancte spiritus” von Wilson

Fronleichnam, 11. Juni, 09.30 Uhr auf dem Marktplatz Siegburg:
Großer Fronleichnamsgottesdienst mit Prozession nach St. Anno. Die Chöre des SB singen die “Missa Jubilate Deo” von Hermann Angstenberger mit Bläsern

Sonntag, 22. November, 11.00 Uhr in St. Anno:
Festhochamt zum Christkönigssonntag. Der Junge KonzertChor Düsseldorf e.V. und der Projekt:CHOR! singen die “Messa di Gloria” von Giacomo Puccini. Johann Penner (Tenor), Rolf Scheider (Bass), Dr. Dirk van Betteray (Orgel), Leitung: Guido Harzen

Donnerstag, 24. Dezember, 18.30 Uhr in St. Servatius:
Christmette. Die Chorgemeinschaft St. Servatius/St. Anno singt die “Missa Carminum” von Max Eham

Freitag, 25. Dezember, 09.30 Uhr in St. Servatius und 12.00 Uhr in der Abteikirche Michaelsberg:
Festmessen zu Weihnachten. Festliche Musik für Trompete und Orgel mit Prof. Friedemann Immer und Guido Harzen

Samstag, 26. Dezember, 11.00 Uhr in St. Anno:
Weihnachtshochamt. Die Chorgemeinschaft St. Servatius/St. Anno singt die “Missa Carminum” von Max Eham

29. Siegburger Orgelzyklus, immer 17 Uhr in der Servatiuskirche

Orgelpfeifen in der Sagrada Familia (c) Gabi Pöge

Sonntag, 8. März: mit Adolf Fichter (Siegburg) 

Sonntag, 26. April: mit dem TRIO FESTIVO

Sonntag, 17. Mai: mit Wolfgang Kläsener (Solingen)

Sonntag, 28. Juni: mit dem internationalen Konzertorganisten Paolo Oreni

Sonntag, 9. August: mit Prof. Luba Schischchanowa (Moskau)

Sonntag, 20. Dezember: mit Guido Harzen (Siegburg), Werke von Bach, Beethoven und Vierne (1. Orgelsymphonie)

Siegburger Abendmusik

Sonntag, 29. März, 16.30 Uhr in St. Servatius:
PASSIONSKONZERT: Schütz – Johannespassion, Duruflé – Requiem (Ltg. Guido Harzen)

Samstag, 21. November, 19:30 Uhr in St. Servatius: ein A-capella-Konzert mit dem Chor “Forum Vocale” (Sankt Augustin) und Guido Harzen, Orgel (Siegburg)

Mit "servatiusmusik.de" immer auf dem Laufenden

Um immer aktuell informiert zu bleiben, was die Musik in unserer Pfarrgemeinde anbelagt, lohnt sich ein regelmäßiger Blick auf die "Musikseite" unseres Seelsorgebereichsmusikers Guido Harzen:

www.servatiusmusik.de

Kirchengemeinde St. Servatius

Mühlenstraße 6
53721 Siegburg

In Notfällen:
0152 54136030

Öffnungszeiten:

Mo, Mi        09:30 - 13:00 Uhr
Di                 09:30 - 16:00 Uhr
Do                09:30 - 11:30 Uhr
                     13:00 - 18:00 Uhr
Fr                  09:30 - 12:00 Uhr

Neuigkeiten

Wieverfasteleer in Kaldauen

22. Februar 2020 10:32
Met kölscher Tön un kölsche Sprooch - Möhnejoddesdiens un KFD-Sitzung
Weiter lesen

Karneval und Kirche

20. Februar 2020 18:55
Pastor Wahlen schreibt im Vorwort des "miteinander" zum Evangelium des Karnevalssonntags.
Weiter lesen

Empfehlen Sie uns