Ihre Sommer-Sonne- Ferien-Schätze

12.07.22, 19:51
online Redaktion St. Servatius Siegburg

1. eingesandtes Foto

1. eingesandtes Foto (c) Elisa Fahrensbach

Geich am ersten Ferientag hat Elisa, 10 Jahre, dieses Bild gemalt und zusammen mit ihrer Mutter als Foto an die Online-Redaktion geschickt! Es ist nicht nur wunderschön, sondern passt auch hervorragend zu unserer Aktion!
Vielen lieben Dank!😍

Elisa

2. eingesandtes Foto

2. Störche Atlantikküste Portugal (c) Martina Sedlaczek

Auf dem Fischerweg in Portugal Rast machen, dem Rauschen des Atlantiks gepaart mit dem Klappern der Störche zu lauschen und den Blick in die unendliche Weite des Horizonts schweifen lassen, im Rücken ein Meer aus Zistrosen: Ein traumhaftes Fleckchen in Gottes Schöpfung!

Martina

3. eingesandtes Foto

3. Schmetterlinge Kroatien (c) Gabi Pöge

Mein erster "Sommer-Sonne-Ferienschatz" ist ein nicht mal sonderlich schöner Lavendelbusch im Garten unseres Ferienhäuschens in Kroatien. Nach vielen Stunden Fahrt kam ich gestern hier an und gefühlt hunderte verschiedener Schmetterlinge flatterten in dem Busch - es war ungalublich anzusehen 😍.

Gabi

4. eingesandtes Foto

4. Urlaubsgruß aus dem Tannheimertal (c) Richard Boehm

Herzlicher Urlaubsgruß aus dem Tannheimertal an die Gemeinde St. Servatius.

Richard Boehm

5. eingesandtes Foto

5. Lost Place Insel KrK Kroatien (c) Gabi Pöge

Mein zweiter "Sommer-Sonne-Ferienschatz": "Lost Place" Palace Hotel auf der Insel Krk in Kroatien. In diesem verlassenen Hotel herumzulaufen war Wahnsinn! Verfall, Kreativität, Abglanz der Vergangenheit ... ich hätte Stunden darin verbringen können.

Gabi

6. eingesandtes Foto

6. Bayrische Alpen (c) Familie Kemp

Unsere "Schätze", die uns zur Erholung und Entspannung dienen: Natur pur und riesige, beeindruckende Bergwelten (bayyrische Alpen)! 
Besonders bei Wanderungen durch diese herrliche Landschaft können wir wunderbar vom Alltag "abschalten" und neue Kraft tanken. Herzliche Grüße aus Wallgau 

Familie Kemp

7. eingesandtes Foto

Brasilien (c) Joaquim Wendland

Nach 7 Jahren endlich wieder ein Besuch in der Heimat​.
Kaplan Joaquim Wendland genießt den Urlaub - hier mit zwei (seiner drei) Schwestern, die mit ihren Partnern in Florianópolis wohnen.

Joaquim Wendland

8. eingesandtes Foto

Umag 2022 (c) Konrad Pöge

Ganz vorsichtig halte ich die untergehende Sonne in der Hand und versuche, sie noch ein wenig länger "wachzuhalten".
Beim schießen dieses Fotos hatten mein Sohn und ich sehr viel Spaß. Gemeinsame Zeit mit so viel Freude gefüllt, ist mein Sommer-Sonne-Ferien-Schatz Nr. 3. Die Stimmung überhaupt an diesem Abend am Strand von Umag in Kroatien war unfassbar friedlich und positiv. 

Gabi

9. eingesandtes Foto

Esglesia de Sant Bartolomeu (c) Melanie Brodeßer

Die "Esglesia de Sant Bartolomeu" befindet sich im Zentrum der Altstadt von Valldemossa. "Eines der schönsten Bergdörfer, das man im Hinterland von Mallorca finden kann und einer meiner Liebingsorte, den ich immer wieder besuchen muss, wenn ich auf der Insel bin. Mein ganz persönlicher Ferienschatz."

Das Gotteshaus wurde zwischen 1235 und 1248 als Marienkirche im gotischen Stil erbaut und 1278 auf Veranlassung von Papst Innozenz IV umbenannt.

Melanie Brodeßer

10. eingesandtes Foto

Gruppenfoto Juli 2022 (c) Messdiener-Leiterrunde

Es war schön, endlich wieder eine Gruppenstunde mitzumachen und viele Messdiener:innen wiederzusehen!

Unser Sommer-Sonne-Ferien-Schatz: Gemeinsam im Kletterpark!

Die Messdiener-Leiterrunde

11. eingesandtes Foto

Eisschlemmen (c) Carolin Lohmeier

Ein anonymes "Dankeschön für die gute Arbeit" verhalf uns von der Homepageredaktion heute zu einer tollen Sommer-Sonne-Ferienzeit-Redaktionssitzung :-).

Die Homepageredaktion

12. eingesandtes Foto

12. Zusammenspiel von Licht und Natur (c) Diana Recht

Fast zwei Wochen bin ich nun von meinem (ersten) Jakobsweg von León nach Santiago de Compostela zurück. In sehr kurzer Zeit habe ich so viele Eindrücke, Erlebnisse und Erkenntnisse gesammelt – alles kostbare Schätze – dass ich noch lange brauchen werde, diese alle wirklich zu erfassen. Kraftquellen waren und sind für mich auch weiterhin das Zusammenspiel von Licht und Natur. Alte Bäume sowie altes Gemäuer geben mir das Gefühl von Beständigkeit und Überlebenskraft. Viele liebe Grüße

Diana

13. eingesandtes Foto

Himmel und Kölle (c) Martina Sedlaczek

Ein junger Priester tritt seine erste Stelle an - in Köln. Turbulenzen sind vorprogrammiert und so fehlt es in dem Musical `Himmel und Kölle´ wirklich an keinem "Vorurteil" über unsere Kirche und über Köln an sich. Es bringt auf den Punkt, was einem bei Kirche momentan so durch den Kopf geht. Es war unser Sommer-Sonne-Ferienschatz, denn Lachen befreit und "Dat ruckelt sich zurecht"!

Angelika und Martina

14. eingesandtes Foto

14. Foto: Strohschnecke (c) Dagmar Eisenbach

Im Urlaub endlich mal einen Gang runterschalten und die Langsamkeit genießen. Mit dem Fahrrad fahren und irgendwann ankommen. Sich dem Tempo einer Schnecke anpassen. Wir haben die Strohschnecke in der Nähe von Laboe entdeckt. Schöne Grüße 

Dagmar Eisenbach

Kirchengemeinde St. Servatius

Mühlenstraße 6
53721 Siegburg

In Notfällen:
0152 21697981

Das Pastoralbüro ist für den Publikumsverkehr geöffnet:

Mo - Do       09:30 - 13:00 Uhr
Fr                  09:30 - 12:00 Uhr

Neuigkeiten

Oscar Romero – ein freier Denker

11. August 2022, 19:27
Kaplan Wendland richtet im Vorwort des "miteinander" seinen Blick auf die Verbindung zwischen Staat und Kirche, auf Oscar Romero im Besonderen.
Weiter lesen

Blickfang in St. Mariä Empfängnis: „Das Hungertuch“

11. August 2022, 07:43
Pater Ulrich Kollwitz brachte das Hungertuch aus Kolumbien mit. Nun kann man es in der Kirche auf dem Stallberg bewundern.
Weiter lesen

Empfehlen Sie uns