Jede Fastenwoche neue Impulstütchen

19.03.21, 08:40
  • Fastenhaltestellen 40 Tage
Gabi Pöge
Impulstütchen 5 werden gepackt (c) Martina Sedlaczek

Immer kurz vor dem Wochenende packen fleißige Helfer die neuen Impulstütchen für das jeweils kommende Fastenwochenende. Für alle 12 Haltestellen sind das 500 bis 600 Stück solcher Tütchen, die dann von unseren Küster*innen an die einzelnen Kirchtürme verteilt werden.

Impulstütchen 5 (c) Martina Sedlaczek

Befüllt werden die Tütchen mit Impulstexten für Erwachsene und für Kinder. Außerdem ist auch immer eine schöne Fastenaktion für Familien mit in der Tüte und ein kleines Päckchen Gummibärchen (um den Sonntag nochmal besonders als den Tag erkennbar zu machen, an dem nicht gefastet wird).

Haltestelle in Kaldauen an der Liebfrauenkirche (c) Susanne Coenen

In den Haltestellen findet man neben den Impulstütchen zum Mitnehmen auch Zettel, auf denen Rückmeldungen zu den Haltestellen und den Impulsen aufgeschrieben und in den dafür vorgesehenen Briefkasten geworfen werden können. Gerne dürfen auch persönliche Fastengedanken, Gebete und Fürbitten notiert werden. All diese Rückmeldungen werden zeitnah von Pastor Wahlen entweder in die folgenden Impulse, oder aber in die Sonntagabendmesse mit aufgenommen.

Ein*e Haltestellenutzer*in hatte sich beispielsweise christliche Gedichte gewünscht. Folgendes Gedicht war die Woche drauf unter anderem auf dem Impulszettel für Erwachsene zu lesen:

Was es ist

Es ist Unsinn
sagt die Vernunft 
Es ist was es ist 
sagt die Liebe 

Es ist Unglück 
sagt die Berechnung 
Es ist nichts als Schmerz 
sagt die Angst 
Es ist aussichtslos 
sagt die Einsicht
Es ist was es ist 
sagt die Liebe 

Es ist lächerlich 
sagt der Stolz
Es ist leichtsinnig 
sagt die Vorsicht 
Es ist unmöglich
sagt die Erfahrung 
Es ist was es ist 
sagt die Liebe 

Erich Fried

 

Ich darf verraten, dass dieses Wochenende in dem aktuellen Tütchen wieder ein Gedicht zu finden sein wird ;-) 

Wir wünschen viel Freude mit den Impulsen und Aktionen der Haltestellen "40 Tage"!
Ihr "Team Fastenhaltestellen"

Wöchentlicher Newsletter miteinander

Kirchengemeinde St. Servatius

Mühlenstraße 6
53721 Siegburg

In Notfällen:
0152 21697981

Telefonisch und persönlich erreichbar:

Mo, Mi        09:30 - 13:00 Uhr
Di                 09:30 - 16:00 Uhr
Do                09:30 - 11:30 Uhr
                     13:00 - 18:00 Uhr
Fr                  09:30 - 12:00 Uhr

Neuigkeiten

Unsere 80 Erstkommunionkinder ...

22. April 2021, 21:23
... werden im Mai in 11 Erstkommunionfeiern an 8 verschiedenen Kirchorten zum ersten Mal den Leib Christi empfangen.
Weiter lesen

Schatzkammer mit Anmeldung und Test

19. April 2021, 21:37
Die Schatzkammer kann nach vorheriger Anmeldung mit einem tagaktuellen, negativen Schnelltest besucht werden.
Weiter lesen

Empfehlen Sie uns