Krippen am 3. Advent

13.12.20, 19:24
Martina Sedlaczek

St. Mariä Empfängnis

Krippe St. Mariä Empfängnis 3. Advent (c) Martina Sedlaczek

Auch auf dem Stallberg haben sich nun Maria und Josef auf den Weg gemacht - Maria ist schwanger, unübersehbar. 

Sie gingen damals von Nazareth nach Bethlehem, um sich in die Steuerlisten einzutragen.

 

Krankenhauskapelle

Krippe Krankenhauskapelle am 3.Advent (c) Peter Schild

In der Krankenhauskapelle sind ebenfalls Maria und Josef mit dem Esel unterwegs nach Bethlehem.

Schon im Bild zu sehen ist einer der Hirten mit seinen Schafen. 

St. Servatius

Krippe St. Servatius am 3. Advent (c) Martina Sedlaczek

In St. Servatius haben Maria und Josef seit letzter Woche den Weg in den vorderen Altarbereich gefunden.

Sie machen Rast am Adventskranz, an dem heute die rosa Kerze - die Gaudete-Kerze - entzündet wurde.

Freiluftkrippe Seligenthal

Freiluftkrippe Seligenthal am 6.Adven (c) Martina Sedlaczek

Die neue Szene an unserer Freiluftkrippe in Seligenthal wird besonders im dunkeln gut deutlich:

Der Stern strahlt weithin sichtbar. 

Und die heutige Segensbotschaft an der Freiluftkrippe gilt für uns in dieser besonderen Zeit besonders:

Gott zeigt dir mit dem Stern den Weg.
Wir schicken Wünsche wie Sterne zum Himmel hoch. 
Sterne schicktest Du, Gott, immer wieder den Menschen, 
wenn Du ihnen etwas zeigen wolltest. 
Sterne, die uns der Himmel schenkt, 
sie sind Boten Gottes und bringen das Licht in die Welt. 
Gott segne dich mit der Aufmerksamkeit 
für seine Zeichen in dieser Welt.
Gib die Hoffnung nicht auf, 
auch wenn Nebel die Sterne verdeckt. 

Wöchentlicher Newsletter miteinander

Kirchengemeinde St. Servatius

Mühlenstraße 6
53721 Siegburg

In Notfällen:
0152 21697981

Telefonisch und persönlich erreichbar:

Mo, Mi        09:30 - 13:00 Uhr
Di                 09:30 - 16:00 Uhr
Do                09:30 - 11:30 Uhr
                     13:00 - 18:00 Uhr
Fr                  09:30 - 12:00 Uhr

Neuigkeiten

Sternsingergottesdienst für die Altenheime

26. Januar 2021, 18:00
Persönlich können sie in diesem Jahr nicht in die Seniorenheime, daher haben sie einen Wortgottesdienst vorbereitet, aufgenommen und mit den ...
Weiter lesen

Pastoraler Zukunftsweg - wie geht es weiter?

25. Januar 2021, 19:20
Seit den Seelsorgebereichsforen im Herbst 2020 ist es ruhig geworden um den Pastoralen Zukunftsweg. Wie ist der Stand der Dinge?
Weiter lesen

Empfehlen Sie uns