"Lebendiger AdventsKalender": 18. Fenster

18.12.20, 06:00
  • Lebendiger Adventskalender
Familie Salgert
Adventsfenster Nr. 18: Das Licht einer Kerze (c) Elke Salgert

Das Licht einer Kerze ist ein besonderes Licht. 

Es strahlt etwas Beruhigendes,

Zuversichtliches und Vertrauensvolles aus. 

Es kann Zeichen unserer Freude und des Friedens sein. 

Ihr Leuchten nimmt Kinder und Erwachsene gleichermaßen gefangen. 

 

Ein freundliches Wort, ein Lächeln, ein aufmunternder Blick, 

ein paar Minuten Zeit für den anderen, 

zuhören und mitfreuen

können Licht für unsere Mitmenschen sein.

 

„Möge jeder Tag dir ein Lächeln schenken,

denn jedes Lächeln ist wie eine Kerze:

Es kann viele andere Kerzen anzünden,

ohne, dass sein eigenes Licht schwächer wird.“

(J. Mariss)

Wöchentlicher Newsletter miteinander

Kirchengemeinde St. Servatius

Mühlenstraße 6
53721 Siegburg

In Notfällen:
0152 21697981

Telefonisch und persönlich erreichbar:

Mo, Mi        09:30 - 13:00 Uhr
Di                 09:30 - 16:00 Uhr
Do                09:30 - 11:30 Uhr
                     13:00 - 18:00 Uhr
Fr                  09:30 - 12:00 Uhr

Neuigkeiten

Berufungsgeschichten

15. Januar 2021, 09:50
Diakon Scholand macht sich im Vorwort des "miteinander" Gedanken zu den Lesungstexten des 2. Sonntags im Jahreskreis.
Weiter lesen

Ein Kaplan zieht um

13. Januar 2021, 21:29
Kaplan Joaquim Wendland zog es von der Nordstadt hinauf nach Kaldauen.
Weiter lesen

Empfehlen Sie uns