Messdiener-Leiterrunde für den Siegburger Ehrenamtspreis nominiert!

16.11.22, 20:21
  • Messdiener
die Messdiener-Leiterrunde

Wir, die Messdiener und Messdienerinnen der Kirchengemeinde St. Servatius Siegburg, schlagen unsere Gruppenleiter und Gruppenleiterinnen für den Ehrenamtspreis 2022 vor:

Die Leiterrunde setzt sich aus 18 engagierten Jugendlichen und jungen Erwachsenen zusammen, die für ca. 90 aktive Messdiener in der Pfarrei verantwortlich sind. Die Gruppenleiter erstellen monatlich einen Messdienerplan, bilden neue Messdiener aus, planen Gruppenstunden, Ausflüge und das jährlich stattfindende Messdienerwochenende. Außerdem organisieren sie die Teilnahme an größeren Fahrten, wie z.B. der Romwallfahrt des Erzbistum Kölns und dem Weltjugendtag. So ist es ihnen gelungen, ein starkes Gemeinschaftsgefühl zwischen jungen und alten, neuen und erfahrenen Messdienern aufzubauen und einen Raum zu fördern, in dem jeder willkommen ist. 
Trotz fehlender Aktionen während der Coronalockdowns, stärkte die Leiterrunde die Gemeinschaft und den Zusammenhalt aller Messdiener durch wöchentliche Online-Gruppenstunden, Nikolaus- und Adventspakete und einem interaktiven Adventskalender auf der eigenen Instagramseite. Nach dieser schwierigen Zeit wollte die Leiterrunde auch das Gemeinschaftsgefühl der ganzen Gemeinde wieder stärken. Schnell wurden mehrere Gemeindecafés an vielen Siegburger Kirchtürmen angeboten. So konnten die Gottesdienstbesucher nach dem Gottesdienst bei Kaffee, Tee, Kuchen und Waffeln zusammenkommen und sich austauschen. 

Neben der wichtigen Arbeit zur Förderung der Jugend innerhalb der Kirche, setzt sich die Leiterrunde auch mit kritischen Themen auseinander. Insbesondere werden Themen wie Missbrauchsskandale und Prävention von Kindern und Jugendlichen besprochen und sich für eine tolerante Kirche eingesetzt. So protestierte man zum Beispiel während des Eröffnungsgottesdienstes der Romwallfahrt 2022 mit Kardinal Woelki gegen eben diesen und seinem Verhalten bei der Aufarbeitung der Missbrauchsfälle. Denn in ihrer Vorbildsfunktion als Gruppenleitern ist es der Leiterrunde nicht nur wichtig, sich mit kritischen Themen auseinanderzusetzen, sondern auch den Kindern und Jugendlichen mit auf den Weg zu geben, sich aktiv für die eigene Meinung und den Glauben einzusetzen.

zur Abstimmung

Wir freuen uns über Ihre Stimme!

20221004_094924 (c) die Messdiener-Leiterrunde

Kirchengemeinde St. Servatius

Mühlenstraße 6
53721 Siegburg

In Notfällen:
0152 21697981

Das Pastoralbüro ist für den Publikumsverkehr geöffnet:

Mo - Do       09:30 - 13:00 Uhr
Fr                  09:30 - 12:00 Uhr

Neuigkeiten

Kita-Wald löst Begeisterung aus

2. Dezember 2022, 15:14
Die Kita Liebfrauen und der Ortsausschuss Kaldauen pflanzten 300 Rotbuchen-Setzlinge auf eine gerodete Waldparzelle, unterhalb des Kaldauer Friedhofs.
Weiter lesen

Wie gehen wir mit Krisen um?

1. Dezember 2022, 22:39
Pater Shaji geht im Vorwort des miteinanders der Frage nach, wie wir an Weisheit und Erkenntnis gelangen, um Krisen gut zu bewältigen.
Weiter lesen

Empfehlen Sie uns