Pater Hieronymus gestorben

30.07.20 09:36
Dr. Ralf Forsbach
Pater Hieronymus (c) Dr. Ralf Forsbach

Im Alter von 80 Jahren ist Pater Hieronymus Horn O.S.B. gestorben. In den siebziger und achtziger Jahren, als die Benediktinermönche vom Michaelsberg mit Abt Dr. Placidus Mittler den Pfarrer von Sankt Servatius in Siegburg stellten, war Pater Hieronymus neben Pater Mauritius Mittler einer der beiden Kapläne.

Pater Hieronymus wurde vorwiegend in der Filialkirche Sankt Hedwig im Stadtteil Zange eingesetzt. Hier war er - zu Fuß, mit einem Motorroller, später mit einem ihm geschenkten Auto unterwegs - beliebter Ansprechpartner der Menschen. Nach dem Rückzug der Abtei aus der Pfarrseelsorge widmete sich Hieronymus Horn verstärkt seinen wissenschaftlichen Interessen, unter anderem als Dozent an der Philosophisch-Theologischen Hochschule Sankt Augustin und als Autor zahlreicher Schriften.

Der am 31. August 1939 in Bigge (Hochsauerland) als Guido Horn geborene Hieronymus studierte Philosophie und Theologie an der Ordenshochschule der Redemptoristen in Hennef-Geistingen, dann an der Pontificia Studiorum Universitas a S. Thoma Aq., Rom (Lic. theol.) und am Pontificium Institutum Biblicum; Rom (Lic. bibl.). 1961 wurde er Mönch der Abtei Michaelsberg. Nach deren Aufhebung fand er Unterkunft bei den Steylern in Sankt Augustin.

Seine nicht nur den Zangerinnen und Zangern in Erinnerung gebliebene fröhliche, scheinbar unbeschwerte Art kommt in dem hier dokumentieren Abschieds- und Dankschreiben an „seine“ Gemeinde zum Ausdruck.

Abschied- und Dankschreiben Seite 1 (c) Dr. Ralf Forsbach
Abschied- und Dankschreiben Seite 2 (c) Dr. Ralf Forsbach

 

Ein Nachruf von P. Joachim Piepke SVD finden Interessierte auf der Internetseite der Steyler Missionare.

Nachruf von P. Joachim Piepke SVD

Kirchengemeinde St. Servatius

Mühlenstraße 6
53721 Siegburg

In Notfällen:
0152 21697981

Telefonisch und persönlich erreichbar:

Mo, Mi        09:30 - 13:00 Uhr
Di                 09:30 - 16:00 Uhr
Do                09:30 - 11:30 Uhr
                     13:00 - 18:00 Uhr
Fr                  09:30 - 12:00 Uhr

Neuigkeiten

Jakobsweg Tag 14 - Porto

9. August 2020 19:00
Bevor ich nach Hause fliege, schaue ich mir noch die Stadt Porto an, die ich am Anfang übersprungen habe.
Weiter lesen

Kirche St. Servatius z. Zt. nur bis zum Gitter offen

8. August 2020 22:47
Daher erfolgt der Eingang zur Schaatzkammer im Moment über das rechte Seitenportal.
Weiter lesen

Empfehlen Sie uns