Sanierung des Außengeländes der Kaldauer Kindertagesstätte

13.10.21, 18:19
  • kath. Familienzentrum
Luzia Kannengeißer

Bereits seit Jahren warteten Kinder, Eltern und Erzieher darauf, dass im Außengelände der kath. Kita Liebfrauen der Sanierungsstau beendet wird. U3 und Ü3 Kindern sollten eine attraktive, naturnahe Außenspielfläche erhalten, die zum Forschen, Spielen und Entdecken einlädt. In diesen Prozess waren und sind die Kinder mit eingebunden. So bestanden die Fußballspieler der Kita darauf, dass der Ballspielplatz „nicht mehr so matschig ist“ und einen höheren Zaun erhält, damit „ man nicht immer den Ball holen muss“. Träger und Kirchenvorstand sahen gemeinsam mit der Kitaleitung den von den Starkregenfällen der vergangenen Jahre betroffenen Keller der Einrichtung und die Sicherung des Spielhügels mit der Hangrutsche als vorrangig an.

Sanierung Außengelände KiTa Liebfrauen (c) Luzia Kannengießer

Im März 2021 begannen die vorbereitenden Arbeiten. Eine alte Buche, die als nicht mehr verkehrssicher eingestuft wurde, musste entfernt werden. Zum Glück werden Teile des Stammes in der Gestaltung der neuen Spielbereiche eine gute Verwendung finden. 

 

 

Sanierung Außengelände KiTa Liebfrauen (c) Luzia Kannengießer

Nach den Sommerferien im August wurde es allen Beteiligten klar: “Jetzt geht es los“. Aufgeregt beobachteten die Kinder, was im „Abenteuerland“ der Kita mit großen Maschinen bewegt und verändert wurde.

Inzwischen wurde der Garagenzugang neugestaltet und der Spielhügel mit Grauwacke Steinen gesichert, bzw. weitere Spielareale geschaffen. 

Saierung Außengelände KiTa Liebfrauen (c) Luzia Kannengießer

Die Umzäunung des Geländes schreitet zügig voran. Der neue Rasen wurde bereits eingesät. Auch mit dem neuen Aufgang zur Hangrutsche wurde bereits begonnen. So entsteht Schritt für Schritt ein neues Spielparadies für alle jetzigen und zukünftigen Kinder, die in der kath. Kita Liebfrauen betreut werden.

Kirchengemeinde St. Servatius

Mühlenstraße 6
53721 Siegburg

In Notfällen:
0152 21697981

Telefonisch und persönlich erreichbar:

Mo - Do       09:30 - 13:00 Uhr
Fr                  09:30 - 12:00 Uhr

Nachmittags mit vorheriger Terminvereinbarung per Telefon oder Mail

Neuigkeiten

Start der Weltsynode

18. Oktober 2021, 20:20
Für eine synodale Kirche: Gemeinschaft, Teilhabe und Sendung.
Weiter lesen

Vorbereitung für die Rom-Wallfahrt gestartet

15. Oktober 2021, 11:00
Die Messdiener*innen fahren im nächsten Jahr nach Rom - hierfür haben sie sich nun ein erstes Mal getroffen.
Weiter lesen

Empfehlen Sie uns