Sommer-Marmeladenglasmomente-Spezial 1

04.07.19 08:26
  • Marmeladenglasmomente
Leser dieser Gemeinde-Homepage
Sommer-MGM_1 (c) Gemeindemitglied Heike

Dem Himmel so nahe!   (Heike 16.07.2019)

Sommer-MGM_2 (c) Gemeindemitglied Petra

Am Meer sitzen, Weite, Wellen, Vögel, Meeresduft und Ruhe genießen - da spüre ich Gottes Schöpfung.     (Petra 17.07.2019)

Sommer-MGM_3 (c) Gemeindemitglied Gabi

Das Meeresrauschen, das Pfeifen des Windes und dazu diese Schönheit ... Gabi’s Urlaubs-Marmeladenglasmoment!!!   (Gabi 17.07.2019)

Sommer-MGB_4 (c) Gemeindemitglied Peter

"Da berühren sich Himmel und Erde ..."     (Peter 19.07.2019)

Sommer_MGM_5 (c) Gemeindemitglied Gabi

Die Glocken haben mich am Sonntag gerufen, trotzdem war ich etwas spät zur Messe (Urlaub halt). Als ich dann die übervolle Kirche sah, die Menschen, die draußen Platz gefunden haben, alle singend (es gab eine Vorsängerin am Mikrofon), ein Brautpaar mit ihren Gästen auf der Wiese, die schon auf ihre Traung nach der Messe warteten ... war ich plötzlich erfüllt von Glück und Frieden. Ich habe mich sofort als Teil dieser Gemeinschaft gefühlt, dazugehörig, am richtigen Ort und durfte die Messe voll Freude mitfeiern (trotzdem ich kein Französisch spreche oder verstehe) - Marmeladenglasmoment!   (Gabi 23.07.2019)

Sommer-MGM_6 (c) Gemeindemitglied Thomas

"Die Früchte der Erde" dachte ich spontan beim Anblick dieser prallen Trauben im Süden. Wie wunderbar doch alles geschaffen ist, lasst es uns erhalten! Und genießen - wie ich heute ;-).   (Thomas, 28.07.2019)

Sommer-MGM_7 (c) Gemeindemitglied Nicole

Wie wunderschön: Begegnung der Religionen - nahe der albanischen Grenze im muslimisch geprägten Teil Montenegros steht die wunderschöne Kathedrale St. Johannes Bar, ein Kleinod mit Taufbecken in der Mitte.    (Nicole 29.07.2019)

Blick vom Eifelturm (c) Uwe Pöge

Der Blick vom Eifelturm -  "Der Himmel ist mein Thron und die Erde der Schemel für meine Füße." (Jesaja 66,1)          (Gabi 30.7.2019)

Sommer-MGM_9 (c) Gemeindemitglied Martina

"Sinkt nun die Sonne, neigt sich der Tag, scheint heiter am Abend friedvolles Licht."

Und so sitze ich manch schönen Abend lesend auf meiner neuen Lieblingsbank, schaue ab und an auf Kirche und Stadt und genieße die Stille.               (Martina 08.08.2019)

Kirchengemeinde St. Servatius

Mühlenstraße 6
53721 Siegburg

In Notfällen:
0152 54136030

Öffnungszeiten:

Mo, Mi        09:30 - 13:00 Uhr
Di                 09:30 - 16:00 Uhr
Do                09:30 - 11:30 Uhr
                     13:00 - 18:00 Uhr
Fr                  09:30 - 12:00 Uhr

Neuigkeiten

Das Geschenk des Augenblicks

23. August 2019 13:24
Das Vorwort zum sonntäglichen Evangelium hat in dieser Woche Kaplan Kluck geschrieben. Hier seine Gedanken zu Lukas 13, 22-30°.
Weiter lesen

Die neue "Karmel-Welle" ist da!

20. August 2019 11:11
In dem monatlich erscheinenden Heftchen der Karmeliten-Patres findet sich viel NEUES aus dem Karmel Michaelsberg. ...
Weiter lesen

Empfehlen Sie uns