Sternsinger-Mobil auf dem Stallberg 

20.12.22, 12:19
  • Sternsingen
Uta Köpp
Am 6.12.2022 – beim dritten Anlauf – war es endlich so weit: Das Sternsinger-Mobil besuchte die Gemeinschaftsgrundschule Siegburg-Stallberg.

Alle Religionsklassen der Schule konnten das Mobil dann für ca. ½ Stunde besuchen und erfahren, wie Kinder in anderen Ländern leben und wie die Sternsinger mit ihren gesammelten Spenden überall auf der Welt helfen. 

Sternsingermobil auf dem Stallberg (c) Uta Köpp
Sternsingermobil 2022 (c) Uta Köpp

Die Kinder waren begeistert, selbst die Erstklässler machten gut mit. Die beiden Mitarbeiterinnen hatten allerlei Material z.B. aus Indonesien mit. Die diesjährige Aktion steht unter dem Motto: Kinder stärken, Kinder schützen in Indonesien und weltweit“. 

Sternsingermobil Landkarte (c) Uta Köpp

Auf der Weltkarte konnten die Kinder sehen, wie weit Indonesien von Deutschland entfernt ist.

Das Wetter spielte leider nicht mit, aber da das Mobil „ausfahrbar“ war, konnten die Kinder im Mobil sitzen, wo dann auch Filmausschnitte von Reporter Willi Weiztel („Willi will’s wissen“) gezeigt wurden.

Sternsingermobil 2022 (c) Uta Köpp

Er hat Indonesien besucht und dort Kinder und ihre Familien interviewt. Deutlich wird auch, welche Einrichtungen und Hilfsprojekte dort durch das Kindermissionswerk unterstützt werden.

An dieser Stelle sei auch besonders Frau Jacqueline Detering (Direktorin der GGS) gedankt, die uns bei unserer Aktion sehr unterstützt hat. 

Beate Hoffsümmer und Uta Köpp sind auf dem Stallberg für die Orga der Sternsinger-Aktion zuständig. 

Wir hoffen sehr, dass wir mit unseren Flyern, die wir schon seit Jahren in der Grundschule verteilen, Kinder zum Mitmachen animieren können. 

Hier nochmal unsere Kontaktdaten für alle, die sich noch anmelden möchten:

Beate Hoffsümmer, Tel. 385651, bernd-beate@web.de

Uta Köpp, Tel.: 0176 – 34125792, uta.koepp@gmx.de

Kirchengemeinde St. Servatius

Mühlenstraße 6
53721 Siegburg

In Notfällen:
0152 21697981

Das Pastoralbüro ist für den Publikumsverkehr geöffnet:

Mo - Do       09:30 - 13:00 Uhr
Fr                  09:30 - 12:00 Uhr

Neuigkeiten

Firmkurs beginnt mit Thema Schöpfung

4. Februar 2023, 14:55
Die Jugendlichen des diesjährigen Firmkurses legen ihren Wunschschwerpunkt auf Aktionen – am 29. Januar gab es die erste.
Weiter lesen

Christen - Salz der Erde und auch Licht der Welt

2. Februar 2023, 22:20
Priesteramtskandidat Johannes Shimizu überlegt im aktuellen Vorwort, wie wir Christen vielleicht bewusster versuchen können, Salz und Licht zu sein.
Weiter lesen

Empfehlen Sie uns