Verstärkung in St. Mariä Empfängnis

30.01.20 19:24
Uta Köpp

Am 25.01.2020 konnten wir erfreulicherweise 3 neue Messdienerinnen – Sina (12), Leonie (13) und Laura (14) – begrüßen. Sie haben auch gleich mitgedient. Es war ein schöner Anblick, mal wieder mehr als 2 Messdiener/-innen hinter dem Altar zu sehen. Kaplan Wendland begrüßte die 3 „Neuen“ und hieß sie herzlich in unserer Pfarrei willkommen. Gemäß dem Evangelium  nach Matthäus lud er die Mädchen ein, „ihren Weg mit Jesus“ nunmehr gemeinsam auf dem Stallberg weiterzugehen.

Familie Lucchesi wohnte 13 Jahre mit ihren 5 Töchtern in Mehring (Bayern) und zog nunmehr wegen der familiären Anbindung wieder nach Siegburg und zwar in das Haus unseres ehemaligen Diakons Wolfgang Speicher. Er zog vor ein paar Monaten nach Großmaischeid. Der Vorsitzende unseres Ortsausschusses Konrad Roth hatte vorab mit der Familie Lucchesi Kontakt aufgenommen.

Carolin Lohmeier (Messdienerleiterin in St. Servatius) überließ es Lucas Dreilich (Messdiener mit Leib und Seele)  Sina, Leonie und Laura  zum Abschluss nochmals ganz herzlich zu begrüßen. Er freut sich sehr über die Verstärkung im Stallberger Team.

neue Messdiener in St. Mariä Empfängnis (c) Uta Köpp

Kirchengemeinde St. Servatius

Mühlenstraße 6
53721 Siegburg

In Notfällen:
0152 54136030

Öffnungszeiten:

Mo, Mi        09:30 - 13:00 Uhr
Di                 09:30 - 16:00 Uhr
Do                09:30 - 11:30 Uhr
                     13:00 - 18:00 Uhr
Fr                  09:30 - 12:00 Uhr

Neuigkeiten

Wieverfasteleer in Kaldauen

22. Februar 2020 10:32
Met kölscher Tön un kölsche Sprooch - Möhnejoddesdiens un KFD-Sitzung
Weiter lesen

Karneval und Kirche

20. Februar 2020 18:55
Pastor Wahlen schreibt im Vorwort des "miteinander" zum Evangelium des Karnevalssonntags.
Weiter lesen

Empfehlen Sie uns