Wir verschieben die Erstkommunionfeiern ...

17.03.20 05:27
  • EKO-Vorbereitung
Martina Sedlaczek

Im Moment hat nichts Bestand, täglich kommen neue Vorgaben zur Regelung des öffentlichen, ja sogar des privaten Lebens. Durch die Aussetzung der Einkehrtage und der Gottesdienste fehlt unseren Kommunionkindern derzeit das Hineinwachsen in die Gottesdienstgemeinschaft und dies bleibt bis mindestens Ostern so. Daher fiel bereits am Sonntag Abend im EKO-Orga-Team der Entschluss, die Feiern zu verschieben und dies wurde am Montag im Laufe des Tages den Katechet(inn)en und den Eltern mitgeteilt.

Osternacht St. Anno (c) Susanne Coenen

Vorerst finden bis Karfreitag keine Gottesdienste statt. Wenn auch noch das Osterfest ausfällt, müssen wir uns wirklich alle die Frage stellen, was das heißt. Wie können wir Ostern ohne Gottesdienste feiern?

Am Abend kam dann auch noch die Mitteilung, dass das Erzbistum sich dazu entschlossen hat, vorerst bis zum 1. Mai u.a. alle Erstkommunionfeiern auszusetzen. Ab jetzt wäre es eh vorbei gewesen. 
Nun heißt es erst einmal abwarten, wie die Situation sich entwickelt, wann das Leben wieder Normalität zurückgewinnt. Machen wir uns Gedanken, fragen wir uns, was wirklich zählt, was wichtig ist, um eine würdige und gut vorbereitete Feier irgendwann im Spätsommer, Herbst oder wann auch immer feiern zu können.

Kirchengemeinde St. Servatius

Mühlenstraße 6
53721 Siegburg

In Notfällen:
0152 21697981

Telefonisch und persönlich erreichbar:

Mo, Mi        09:30 - 13:00 Uhr
Di                 09:30 - 16:00 Uhr
Do                09:30 - 11:30 Uhr
                     13:00 - 18:00 Uhr
Fr                  09:30 - 12:00 Uhr

Neuigkeiten

Firmung 2020

11. Juli 2020 05:54
Auch die Firmvorbereitung wurde von Corona durcheinander gewirbelt, jetzt empfingen die Ersten das Sakrament im Kölner Dom.
Weiter lesen

Jakobsweg Tag 4 - Kontakttag

10. Juli 2020 19:00
Vor dem Beginn der Hitze schon das Tagespensum schaffen und dann viel Zeit für Gespräche haben.
Weiter lesen

Empfehlen Sie uns