Zum Frühstückstreff ...

24.02.19 10:52
Martina Sedlaczek
Frühstück KKR PGR-Vorsitzende (c) Martina Sedlaczek

Von Much und Ruppichteroth bis nach Wachtberg und Bornheim waren 11 Vorsitzende der Einladung nach Siegburg, Kaldauen, zum Frühstück gefolgt, dass die Kreiskatholikenratsvorsitzende Bettina Heinrichs-Müller und der Geschäftsführer Siegfried Powalla vorbereitet hatten. Kreisdechant Hans-Josef Lahr gesellte sich zu unserem Kreis.
Während des Frühstücks informierte Frau Heinrichs-Müller über die Arbeit und Aufgaben des Kreiskatholikenrates und des Diözesanrates. Die Weiterentwicklung des pastoralen Zukunftsweges im Erzbistum Köln in 5 Arbeitsgruppen stellte sie ebenfalls vor.
Nähere Infos zu den 5 Arbeitsfeldern

 

Bilder für ... KKR PGR-Vorsitzende (c) Martina Sedlaczek

Dann wandten wir den Blick auf uns und unsere Gemeinden. In einer Vorstellungsrunde mit Symbolen wählten viele eine Batterie (Zeichen für ihr eigenes Empfinden des oft sehr niedrigen Akkustandes ihrer eigenen Person), die Streichhölzer (Zeichen, den Glauben zu entzünden oder die Menschen aus den Löchern zu locken) oder den Gummi (Zeichen dafür, wie flexibel man sein muss und wie schnell sich die Dinge verändern).

 

Frühstücksergebnis KKR PGR-Vorsitzende (c) Martina Sedlaczek

Schnell wurde jedem klar, dass die Probleme in vielen Pfarreien ähnlich sind, dass in kleineren oder ländlicheren Pfarreien vieles noch besser funktioniert, da man sich kennt und die Wege kürzer sind. Deutlich wurde auch, dass erfolgreiche Arbeit der Ehrenamtler nur im guten Zusammenspiel mit den Hauptamtlern geschehen kann. Die angesetzten zwei Stunden verflogen wie im Fluge und wir waren uns einig, dass wir das Treffen bald wiederholen werden.

Kirchengemeinde St. Servatius

Mühlenstraße 6
53721 Siegburg

In Notfällen:
0152 54136030

Öffnungszeiten:

Mo, Mi        09:30 - 13:00 Uhr
Di                 09:30 - 16:00 Uhr
Do                09:30 - 11:30 Uhr
                     13:00 - 18:00 Uhr
Fr                  09:30 - 12:00 Uhr

Neuigkeiten

Vorwort der aktuellen Pfarrnachrichten

18. Mai 2019 10:55
Zukünftig ist das Vorwort des wöchentlichen "miteinander" auch hier auf der Homepage als Neuigkeit zu finden.
Weiter lesen

Glosse: Meise im Fisch

17. Mai 2019 11:29
Zugegeben, man möchte es lieber nicht attestiert bekommen, dass man eine Meise hat.
Weiter lesen

Empfehlen Sie uns