Wieder ein Wortgottesdienst im Altersheim

13.06.20 07:27
Michaela Sandfort
Wortgottesfeier Altersheim (c) Michaela Sandfort

Jeden Montag Nachmittag wurden in den drei Siegburger Altersheimen Am Kleiberg, Am Hohen Ufer und in der Heinrichstraße zwei Gottesdienste gefeiert. Eine Messe und ein Wortgottesdienst. Unser fünfköpfiges Team aus ausgebildeten ehrenamtlichen Wortgottesdienstleitenden und Kaplan Wendland, der zuständige Seelsorger aus unserer Gemeinde, hielten diese.

Wochenlang konnten die Gottesdienste leider nicht stattfinden, die Altersheime waren abgeschirmt, da die Bewohner zur Risikogruppe Nummer eins zählen. Nun werden hausintern die Kontaktbeschränkungen langsam gelockert, so dass es mir, die ich als Betreuerin im Altersheim am Kleiberg arbeite, an Fronleichnam möglich war, dort wieder einen Wortgottesdienst mit Kommunionausteilung zu feiern.

Wortgottesfeier Altersheim (c) Michaela Sandfort

Der WGD wurde von zwei an Demenz erkrankten Damen mit viel  Herzlichkeit vor- und nachbereitet, ganz besonders der Prozessionstisch, der liebevoll gestaltet und mit Rosenblütenblättern geschmückt wurde.
Es wurden Lieder wie "Lobe den Herren, Wahrer Gott, wir glauben dir, Ein Haus voll Glorie schauet" gesungen, eine Litanei vom heiligsten Sakrament gebetet und zum Schluss "Tantum ergo" und "Großer Gott, wir loben dich" gesungen. 
Jede(r) Teilnehmer(in) hielt ein LED-Windlicht in den Händen. 

Wortgottesfeier Altersheim (c) Michaela Sandfort

Im Anschluss an den WGD hatten die Teilnehmer das Gefühl, an einer "Prozession im Sitzen " teilgenommen zu haben. 

Sie unterstützten nach Kräften und können es alle kaum erwarten, wenn wieder alles "normal" ist und auch Kaplan Wendland wieder kommen darf. Immer fragen sie: "Wann kommt denn der Kaplan? Ist der Kaplan schon da?"

Und wir Wortgottesdienstleitende warten gespannt, wann wir auch in den beiden anderen Altersheimen wieder Wortgottesdienste und Kaplan Wendland wieder die Messe feiern können.

Kirchengemeinde St. Servatius

Mühlenstraße 6
53721 Siegburg

In Notfällen:
0152 21697981

Telefonisch und persönlich erreichbar:

Mo, Mi        09:30 - 13:00 Uhr
Di                 09:30 - 16:00 Uhr
Do                09:30 - 11:30 Uhr
                     13:00 - 18:00 Uhr
Fr                  09:30 - 12:00 Uhr

Neuigkeiten

Abschlussgottesdienst der Schulanfänger

8. Juli 2020 18:19
Die Schulkinder der Kindertagesstätte Liebfrauen haben ihren Abschlussgottesdienst gefeiert.
Weiter lesen

Jakobsweg Tag 3 - Sonnentag

7. Juli 2020 19:00
Die Sonne knallt unerbittlich, ich komme an meine Grenzen.
Weiter lesen

Empfehlen Sie uns