Das Kirchenjahr

21.11.19 22:53
  • EKO-Vorbereitung
Martina Sedlaczek
Das Kirchenjahr (c) Clarissa Stock

Anhand dieses Posters entdeckten die Kinder Feste und Festzeiten des Kirchenjahres. Sie erarbeiteten die Bedeutung der Feste des Kirchenjahres, die alle etwas mit dem Leben Jesu zu tun haben. Advent (die Vorbereitung auf die Ankunft Jesu), Weihnachten (die Geburt Jesu), die Passion - angefangen mit Palmsonntag (Jesu Einzug in Jerusalem), über Gründonnerstag (Feier des letzten Abendmahles mit seinen Jüngern) und Karfreitag (Jesu Kreuzigung) bis hin zu Ostern (Jesu Auferstehung) - dem höchsten Fest von uns Christen.

Das Kirchenjahr (c) Clarissa Stock

Jedes Kind malte nun seinen eigenen Kirchenjahreskreis aus und entdeckte die weiteren Feste des Jahres: Pfingsten (50 Tage nach Ostern schickte Jesus seinen Jüngern den Heiligen Geist), Allerheiligen (wir gedenken aller Menschen, die mit Gottes Hilfe Großes für andere geleistet haben) und an Christkönig (am Sonntag vor dem 1. Advent, am letzten Sonntag im Kirchenjahr, feiern wir Jesus Christus, der einst als König wiederkommen wird). 

Der Kreis wurde schließlich ausgeschnitten und ein Pfeil mit einer Briefklammer befestigt, so kann er dem Verlauf des Kirchenjahres folgen.

Das Kirchenjahr (c) Clarissa Stock
Das Kirchenjahr (c) Clarissa Stock

"Ist euch schon einmal aufgefallen, dass die Priester verschieden farbige Gewänder tragen?" so die Frage an die Kinder, denn auch dies hat eine Bedeutung: 
Violett für Vorbereitung und Übergang wird im Advent und in der Fastenzeit getragen, weiß als Farbe des Lichtes an Weihnachten, Ostern, Fronleichnam und Christkönig (Taufkleid), rot als die Farbe des Heiligen Geistes und die Farbe des Bekenntnisses trägt er an Pfingsten und zur Firmung und als Zeichen für den Tod auch an Palmsonntag und Karfreitag.

Grün als die Farbe der Hoffnung und des Wachsens im Glauben ist die Farbe des Jahreskreises, also der "normalen" Tage, denn jeder Tag im Leben eines Christen soll ein Tag der Hoffnung sein.

Wir haben die Stunde mit Liedern zu den Festtagen, nach Wunsch der Kinder, beendet.

Kirchengemeinde St. Servatius

Mühlenstraße 6
53721 Siegburg

In Notfällen:
0152 54136030

Öffnungszeiten:

Mo, Mi        09:30 - 13:00 Uhr
Di                 09:30 - 16:00 Uhr
Do                09:30 - 11:30 Uhr
                     13:00 - 18:00 Uhr
Fr                  09:30 - 12:00 Uhr

Neuigkeiten

Wir trauern um Rosemarie Jüsten

27. März 2020 18:03
Frau Rosemarie Jüsten, die zuletzt im CBT-Wohnhaus St. Monika in Sankt Augustin lebte, verstarb am 15. März. ...
Weiter lesen

Auch die Anno-Pfadfinder starten Hilfsaktion

27. März 2020 16:06
Die Pfadfinder vom DPSG Stamm St. Anno Siegburg möchten in dieser Zeit einen sozialen Beitrag leisten und den Hilfsbedürftigen unter die Arme greifen.
Weiter lesen

Empfehlen Sie uns