Kreativmarkt voller Erfolg

16.10.22, 09:46
Uta Köpp
Am 1. und 2. Oktober 2022 organisierten die Frauengemeinschaft kfd und der Ortsausschuss Sankt Mariä Empfängnis bereits zum 6. Mal den Kreativmarkt im Pfarrer-Rupprecht-Saal.
Kreativmarkt 2022: die Ausstellerinnen (c) Uta Köpp

Am Samstag, den 2.10., pünktlich um 15.00 Uhr, begrüßte Ulrike Laufenberg im Namen der kfd die Aussteller/-innen, wünschte einen guten Erfolg, worauf alle mit einem Glas Sekt anstießen.

22 Aussteller/-innen hatten sich angemeldet und das Angebot der Waren war sehr vielseitig:

Ausstellerin auf dem Kreativmarkt 2022 (c) Uta Köpp

Seifen, Kerzen, Schals, Taschen, Accessoires, Schmuck, Deko, Gestricktes, Marmeladen, Öle, Essige, Bilder, Hölzerne Marienfiguren, Deko aus Serviettentechnik, aus Honig hergestellte Ware (Honige, Propolis, Kerzen etc.), gebrannte Mandeln u. Gebäck. 

Nicht nur der Markt wurde in diesem Jahr besonders gut besucht, sondern auch die Cafeteria war ständig gut besetzt. Viele selbstgebackene, gespendete Kuchen trugen dazu bei, dass man sich bei uns wohlfühlte und für wenig Geld wirklich leckere Kuchen erwerben konnte. 

Einige Aussteller/-innen möchten, auch wenn ihr Verkauf in diesem Jahr nicht so erfolgreich war, im nächsten Jahr wieder teilnehmen. Eben wegen der schönen, heimeligen und gemütlich Atmosphäre im Pfarrsaal.

Darüber freuen wir uns natürlich sehr.

Der Reinerlös bleibt in diesem Jahr in der Pfarrgemeinde St. Mariä Empfängnis.

So gingen dann alle – wenn auch leicht ermüdet – mit einem guten Gefühl in den Sonntagabend.

Kirchengemeinde St. Servatius

Mühlenstraße 6
53721 Siegburg

In Notfällen:
0152 21697981

Das Pastoralbüro ist für den Publikumsverkehr geöffnet:

Mo - Do       09:30 - 13:00 Uhr
Fr                  09:30 - 12:00 Uhr

Neuigkeiten

Kita-Wald löst Begeisterung aus

2. Dezember 2022, 15:14
Die Kita Liebfrauen und der Ortsausschuss Kaldauen pflanzten 300 Rotbuchen-Setzlinge auf eine gerodete Waldparzelle, unterhalb des Kaldauer Friedhofs.
Weiter lesen

Wie gehen wir mit Krisen um?

1. Dezember 2022, 22:39
Pater Shaji geht im Vorwort des miteinanders der Frage nach, wie wir an Weisheit und Erkenntnis gelangen, um Krisen gut zu bewältigen.
Weiter lesen

Empfehlen Sie uns