Neues aus dem PGR

23.06.18 23:50
Martina Sedlaczek
PGR-Nachrichten Startbild (c) Gabi Pöge

Hier unser Bericht der 5. Sitzung des Pfarrgemeinderats am 12.06.2018.

Die Sitzung, die dieses Mal in Wolsdorf stattfindet, beginnt mit einem gemeinsamen Bibel-Teilen.

-        Wir gratulieren Frau Bettina Heinrichs-Müller zur Wahl als Vorsitzende des Kreiskatholikenrates sowie als stellvertretende Vorsitzende des Diözesanrates.

-        Dann wählen wir einstimmig Herrn Wolfgang Prieshoff in den PGR nach. Er kommt für Benno  Wildemann, der aus beruflichen Gründen auf sein Mandat verzichtet hat.

-        Im November sind Kirchenvorstandswahlen. Die Amtszeit von der Hälfte der bisherigen Mitglieder ist zu Ende und so werden im November acht KV-Mitglieder neu gewählt (zu weiteren 8). Gesucht werden Menschen mit Wissen um Finanzen, Recht, Personalführung und Immobilien.  Aus dem PGR müssen zwei Vertreter im Wahlausschuss mitarbeiten: Hans Mosig meldet sich schon mal.

-        Die Renovierung der Kirche in Seligenthal wird sich verzögern, da zuerst das (wie sich jetzt herausstellte) marode Dach des Pfarrhauses erneuert werden muss. Auch die Kreuzigungsgruppe wird zeitnah renoviert.

-          Im Herbst wollen wir mit der Referentin Frau Steinfort nochmal einen Klausurtag im Servatiushaus abhalten. Je nachdem, was sich bis dahin in Sachen neuer ltd. Pfarrer getan hat, erscheint der Termin Ende November am besten.

-        In einer Runde hat jeder Gelegenheit, seine Wünsche und Anforderungen an die Person eines ltd. neuen Pfarrers zu formulieren. Ganz klar kristallisiert sich hier die dringende Empfehlung der Ämtertrennung zwishden ltd. Pfarrer und Kreisdechant heraus. Der PGR-Vorstand wird die Gedanken alle ausformulieren und den Bericht des PGR zur Neubesetzung der Stelle des ltd. Pfarrers nach Köln geschickt.

-        Die neuen Mitglieder des Seelsorgeteams, Gmeindereferentin Carmen Kremser und Kaplan Thorsten Kluck, werden am 02.09.2018 in der Familienmesse in St. Anno begrüßt.

Wir danken dem Ortsausschuss St. Dreifaltigkeit/St. Elisabeth für die Teilnahme an der Sitzung und für die Bewirtung!

 

Kirchengemeinde St. Servatius

Mühlenstraße 6
53721 Siegburg

In Notfällen:
0152 54136030

Öffnungszeiten:

Mo, Mi        09:30 - 13:00 Uhr
Di                 09:30 - 16:00 Uhr
Do                09:30 - 11:30 Uhr
                     13:00 - 18:00 Uhr
Fr                  09:30 - 12:00 Uhr

Neuigkeiten

Ihre Marmeladenglasmomente - hier eingemacht!

21. Januar 2019 21:01
Alle von Ihnen, den Gemeindemitgliedern von Sankt Servatius Siegburg, eingereichten Marmeladenglasmomente, sind hier nachzulesen. ...
Weiter lesen

Die Siegburger Funken Blau-Weiss

19. Januar 2019 22:17
Wem es nicht schon ohnehin klar war, dem ist es spätestens jetzt klar geworden: Die Siegburger Funken Blau-Weiss von 1859 sind nicht nur die ...
Weiter lesen

Empfehlen Sie uns