Schnelle Hilfe für die Brandopfer vom Brückberg

08.08.18 14:54
Bettina Heinrichs-Müller

Pfarrgemeinde organisiert Sonderkollekte und Spendenkonto für Brandopfer auf dem Brückberg

Kollekte (c) Bernhard Riedl in Pfarrbriefservice

Die Pfarrgemeinde St. Servatius hat ein Spendenkonto für die Menschen auf dem Brückberg, die Opfer des verheerenden Brandes am 7. August 2018 wurden, eingerichtet. Die Pfarrgemeinde bittet darum, zahlreich zu spenden, damit den Menschen, die bei dem Brand buchstäblich das Dach über dem Kopf verloren haben, schnell und unbürokratisch geholfen werden kann.   

Zusätzlich wird an diesem Wochenende in den Kirchen von St. Servatius eine Sonderkollekte stattfinden. „Jetzt haben sich auch schon andere Gemeinden der Sonderkollekte angeschlossen; so wird es zum Beispiel in Sankt Augustin ebenfalls  eine Sonderkollekte und einen Spendenaufruf geben“, weiß Diakon Dr. Marc Kerling zu berichten. Zusätzlich zu den im Erzbistum Köln zentral koordinierten Notfallseelsorgern war auch er, nicht zuletzt als Caritas-Beauftragter der Pfarrgemeinde, direkt vor Ort, um den Menschen Beistand zu leisten (s. auch Interview domradio vom 08.08.2018). Zuvor hatte Herbert Honisch vom Kirchenvorstand St. Servatius Siegburg bereits das Brückberger Pfarrheim sowie die Kirche St. Josef aufgeschlossen, dieses dem Krisenstab sowie den Rettungskräften zur Verfügung gestellt und so organisatorische Hilfe geleistet.         

„Nun kommt es darauf an, den Menschen spürbar zu helfen. Wir werden unsere Türen öffnen, um im gemeinsamen Gebet, in Gesprächen und mit konkreter finanzieller Unterstützung da zu sein“, bekräftigt Diakon Dr. Marc Kerling. Es geht ja auch um die Frage, in welchem Umfang Obdach gewährt werden kann. Die Pfarrgemeinde wird sich um die Verwendung der Gelder und, wo es möglich ist, auch um überbrückenden Wohnraum kümmern.   

Das Spendenkonto ist das Caritaskonto St. Servatius: Verwendungszweck „Brandopfer Brückberg“, IBAN: DE 22 3705 0299 0011 1030 25, BIC: COKSDE33XXX. Spendenquittungen werden auf Wunsch gerne ausgestellt! 

 

Kirchengemeinde St. Servatius

Mühlenstraße 6
53721 Siegburg

In Notfällen:
0152 54136030

Öffnungszeiten:

Mo, Di, Mi         09:30 - 16:00 Uhr
Do                       09:30 - 18:00 Uhr
Fr                        09:30 - 12:00 Uhr

Neuigkeiten

Mittwochsaktionen im Marienheim

25. September 2018 21:49
Ina Schloss von dem Katholischen Verein für Soziale Dienste (SKM) in der Kempstraße startet ab morgen, Mittwoch dem 26.09. ...
Weiter lesen

Richtfest Pfarrhaus Seligenthal

25. September 2018 18:19
Herzliche Einladung im Namen der Katholischen Kirchengemeinde St. Servatius Siegburg zur Feier des Richtfestes des Pfarrhauses Seligenthal am 04. ...
Weiter lesen

Empfehlen Sie uns