Segens-Haltestelle für die Steinbahn und Umgebung

02.01.21, 23:41
  • Sternsingen
Familie Kemp

Sehr geehrte Anwohner der Straßen Steinbahn, Am Heckershof und Carl-Schurz-Straße,

Mitte Dezember hatten die bundesweiten Träger der Aktion “Dreikönigssingen” die Empfehlung für die Sternsingergruppen ausgesprochen, in der jetzigen Situation auf einen Besuch der Menschen an den Haustüren zu verzichten.

20*C+M+B*21

Sie möchten gerne diesen Segen für Ihre Haus- oder Wohnungstür haben? Am

06.01.2021 und 09.01.2021

gibt es vor unserer Haustür,

Familie Kemp-Steinbahn 101,

ganztägig eine “SEGENS-HALTESTELLE”.

Kommen Sie vorbei und nehmen Sie sich den Segen mit!

Wir nehmen KEINE Spenden entgegen!

Spenden können im Pfarrbüro abgegeben werden oder per Überweisung auf das folgende Konto überwiesen werden:

Kath. Kirchengemeinde St. Servatius
IBAN: DE28 3705 0299 0001 0141 41
BIC: COKSDE33
Verwendungszweck: Sternsingen

Wöchentlicher Newsletter miteinander

Kirchengemeinde St. Servatius

Mühlenstraße 6
53721 Siegburg

In Notfällen:
0152 21697981

Telefonisch und persönlich erreichbar:

Mo, Mi        09:30 - 13:00 Uhr
Di                 09:30 - 16:00 Uhr
Do                09:30 - 11:30 Uhr
                     13:00 - 18:00 Uhr
Fr                  09:30 - 12:00 Uhr

Neuigkeiten

Sternsingergottesdienst für die Altenheime

26. Januar 2021, 18:00
Persönlich können sie in diesem Jahr nicht in die Seniorenheime, daher haben sie einen Wortgottesdienst vorbereitet, aufgenommen und mit den ...
Weiter lesen

Pastoraler Zukunftsweg - wie geht es weiter?

25. Januar 2021, 19:20
Seit den Seelsorgebereichsforen im Herbst 2020 ist es ruhig geworden um den Pastoralen Zukunftsweg. Wie ist der Stand der Dinge?
Weiter lesen

Empfehlen Sie uns