Tag der Versöhung

08.12.18 21:17
Susanne Coenen und Martina Sedlaczek

Was für ein Gewusel, als die 106 Kommunionkinder des nächsten Jahres heute zu ihrer ersten Beichte zusammenkamen.

Ob am Vormittag in St. Anno oder am Nachmittag in Liebfrauen: Der ein oder andere war  sichtlich nervös, viele waren aufgeregt. Zum erstenmal beichten.
Gut vorbereitet auf diesen Tag, durch Ihre Katechetinnen, wurden die Kommunionkinder von Diakon Kerling in Empfang genommen. Er sprach über die Versöhnung, die mit der Beichte einhergeht, stellte den Kindern ihre Beichtväter vor (Kaplan Wendland, Kaplan Kluck, Pater Shaji, Pfarrer Orth sowie am Vormittag in St. Anno zusätzlich Pfarrer Feggeler, der derzeitige Pfarrverweser).
Nach einem gemeinsamen Gebet verteilten sich die Kinder im Kirchenraum auf die  Seelsorger und wählten nach ganz unterschiedlichen Kriterien aus: "Den kenne ich!" - "Da komme ich direkt dran!" - "Ich will in das Häuschen!" - "Dem vertraue ich am meisten!"

Nach der Beichte fiel vielen Kindern sprichwörtlich ein "Stein vom Herzen“ und diesen legten sie symbolisch im Altarraum ab.
Zum Abschluss sangen alle gemeinsam noch das Lied "Wie ein Fest nach langer Trauer" mit dem Refrain: "So ist Versöhung, so muss der wahre Friede sein. So ist Versöhnung, so ist Vergeben und Verzeihn", musikalisch begleitet von Nataly Ebersoll und Ulrike Steiger.

In Liebfrauen fand man sich traditionsmäßig dann noch im Pfarrheim zusammen und stärkte sich mit vielen leckeren Plätzchen und Kuchen.

Kirchengemeinde St. Servatius

Mühlenstraße 6
53721 Siegburg

In Notfällen:
0152 54136030

Öffnungszeiten:

Mo, Mi        09:30 - 13:00 Uhr
Di                 09:30 - 16:00 Uhr
Do                09:30 - 11:30 Uhr
                     13:00 - 18:00 Uhr
Fr                  09:30 - 12:00 Uhr

Neuigkeiten

Familienbibeltag 2019

23. Mai 2019 16:32
Das Familienzentrum organisiert regelmäßig Familienbibeltage für KiTa-Kinder und Kinder bis ins Grundschulalter.
Weiter lesen

Fröhliches Kirchweih-Jubiläum in Liebfrauen, Kaldauen!

21. Mai 2019 08:55
Am Sonntag, den 19. Mai 2019, wurde fröhlich gefeiert in der Kirche Liebfrauen in Siegburg-Kaldauen.
Weiter lesen

Empfehlen Sie uns