Zum Abschluss zwei traditionelle Szenen

05.01.23, 11:05
Team "Freiluftkrippe"

Die Szene mit dem neugeborernen Jesuskind in der Krippe war die erste traditionelle Szene der Freiluftkrippe auf dem Michaelsberg. Danach kamen die Heiligen Drei Könige, um dem Neugeborenen ihre Ehre zu erweisen. Mittlerweile ist die Freiluftkrippe komplett abgebaut. Hier die letzten beiden Szenen in Bildern.

Heiligabend in der Freiluftkrippe auf dem Michaelsberg

  • Heiligabend 2022 (c) Gabi Pöge
  • Heiliger Abend 2023 (c) Gabi Pöge
  • Heiliger Abend (c) Gabi Pöge
  • Heiligabend 2022 (c) Gabi Pöge
  • Heiligabend 2022 (c) Gabi Pöge
  • Heiligabend 2022 (c) Gabi Pöge
  • Heiligabend 2022 (c) Gabi Pöge

Die Heiligen Drei Könige zu Besuch

  • Dreikönigsszene 2023_Maria Kind und Esel (c) Gabi Pöge
  • Dreikönigsszene 2023_Maria mit Kind (c) Gabi Pöge
  • Dreikönigsszene 2023_alle drei (c) Gabi Pöge

Kirchengemeinde St. Servatius

Mühlenstraße 6
53721 Siegburg

In Notfällen:
0152 21697981

Das Pastoralbüro ist für den Publikumsverkehr geöffnet:

Mo - Do       09:30 - 13:00 Uhr
Fr                  09:30 - 12:00 Uhr

Neuigkeiten

Firmkurs beginnt mit Thema Schöpfung

4. Februar 2023, 14:55
Die Jugendlichen des diesjährigen Firmkurses legen ihren Wunschschwerpunkt auf Aktionen – am 29. Januar gab es die erste.
Weiter lesen

Christen - Salz der Erde und auch Licht der Welt

2. Februar 2023, 22:20
Priesteramtskandidat Johannes Shimizu überlegt im aktuellen Vorwort, wie wir Christen vielleicht bewusster versuchen können, Salz und Licht zu sein.
Weiter lesen

Empfehlen Sie uns